Wie wär’s mit… Japanologie?

🎐 Es reizt Dich, eine ganz neue Sprache zu erlernen und Dich der Herausforderung einer fremden Kultur und Gesellschaft zu stellen? Du suchst einen Studiengang, der Dir später Möglichkeiten in vielfältigen Berufsfeldern wie Journalismus, Kulturarbeit, Wirtschaft oder Wissenschaft eröffnet? Du interessierst Dich für Literatur, Gesellschaft, Politik, Wirtschaft oder Geschichte, möchtest aber über den Tellerrand Europas hinausschauen? 🗻

Wenn Du erfahren willst, was Japan außer Pokémon, Sushi und Manga noch zu bieten hat, dann ist ein Japanologie-Studium 🇯🇵 an der Freien Universität Berlin genau das Richtige für Dich.

In diesem Studiengang lernst Du nicht nur die japanische Sprache! ☝️ Das Fach vermittelt in praxisorientierten Lehrveranstaltungen„Lehrveranstaltungen“ ist der Oberbegriff für Kurse, die Studierende während der Vorlesungszeit besuchen. Das können Vorlesungen und Seminare sein: Vorlesungen finden meist in großen Hörsälen statt; meistens redet der Dozent oder die Dozentin und die Studierenden hören zu und machen sich... grundlegende Techniken des wissenschaftlichen Arbeitens und ein breites Wissen über japanische Geschichte, Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, Kultur und Literatur. 🗾 Darüber hinaus lernst Du auch etwas über Japans Nachbarn in Ostasien, China und Korea, und die vielfältigen Verflechtungen dieser Länder.

Die Japanologie der Freien Universität Berlin verfügt zudem über zahlreiche Studienplätze an japanischen Partneruniversitäten, so dass Du frühzeitig die Möglichkeit hast, durch einen AuslandsaufenthaltWenn du studierst, hast du die Möglichkeit, für ein oder mehrere Semester ins Ausland zu gehen und dort an einer anderen Universität zu studieren. In der Regel kannst du dir dort erworbene Leistungspunkte für dein Studium an der Freien Universität... Japan direkt kennenzulernen. Unsere ehemaligen Studierenden sind heute zum Beispiel als Unternehmensberater, Lektoren, Übersetzer oder Journalisten tätig und arbeiten etwa in Stiftungen, japanischen Unternehmen, dem Goethe-Institut oder dem Auswärtigen Amt.

Was ihr an dem Studium besonders viel Spaß macht, erzählt Studentin Henrike in diesem kurzen Video:

Quelle: Freie Universität Berlin, Center für Digitale Systeme

Was das Studium darünber hinaus noch zu bieten hast, erfährst Du im Info-Portal OSA zum Bachelorstudiengang 👉 Japanologie.


Das Video entstand im Rahmen des Projekts OSA – Online-Studienfachwahl-Assistenten.

Foto: Cornelia Reiher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha
Refresh
Hilfe
Hinweis / Hint
Das Captcha kann Kleinbuchstaben, Ziffern und die Sonderzeichzeichen »?!#%&« enthalten.
The captcha could contain lower case, numeric characters and special characters as »!#%&«.