biblioblog

Das Blog der Bibliotheken der Freien Universität Berlin

Archiv der Kategorie 'FU-Kataloge'

FU-Bibliotheken „live“ mit neuer Software Alma

Seit dem 3. Januar 2017 sind die Bibliotheken der Freien Universität Berlin „live“ mit der neuen Software Alma. Da das Bibliotheksportal Primo weiter das Frontend bleibt, werden Sie im besten Fall kaum einen Unterschied bemerken. Denn Alma als Software im Hintergrund hilft den Bibliotheken speziell bei der Verwaltung der vielen E-Ressourcen. Im Zuge der Softwareumstellung  […]

Weiter lesen...

Wartungstag beim KOBV am 29./30.8.2016 – verlängert

Aufgrund eines unvorhersehbaren  Hardware-Ausfalls benötigt der KOBV voraussichtlich bis zum 31.8.  mittags, um wieder auf das  Produktivsystem umzustellen. Die anderen KOBV-Dienste laufen wieder. Aufgrund von Wartungsarbeiten an den betriebstechnischen Anlagen des Konrad Zuse Zentrums Berlin werden von Montag, den 29.08.2016 ab 18:00 Uhr bis Dienstag, den 30.08.2016 ca. 22:00 Uhr die Dienste des Kooperativen Bibliothekesverbundes […]

Weiter lesen...

Primo-Videos für Eilige

Die Universitätsbibliothek hat neue Video-Tutorials zum Bibliotheksportal Primo gedreht. Schon länger gibt es das ca. 6-minütige Überblicksvideo, die Primo-Rundreise. Das Video erklärt anhand einer Beispielrecherche die Basics von Primo. Zwei junge Kolleginnen in der Universitätsbibliothek haben sich in das Programm Adobe Captivate eingearbeitet und haben nun eine neue Serie von Kurztutorials – „Tutorials für Eilige“ […]

Weiter lesen...

Primo und die chinesischen Schriftzeichen

Mit zwei Graduiertenschulen im Bereich Ostasien wird an der Freien Universität ein deutschlandweit einzigartiger Bestand von ostasiatischer Literatur aufgebaut. Im FU-Katalog des Bibliotheksportals Primo[1] verzeichnen wir derzeit rund 50.000 originalschriftliche Medien in chinesischer, koreanischer und japanischer Schrift, Tendenz steigend. Bisher mussten chinesische Schriftzeichen, die nicht nur in China und Taiwan sondern auch in Japan sowie […]

Weiter lesen...

Wartungstag beim KOBV am 24./25. August 2015

Wegen dringender Wartungsarbeiten beim Kooperativen Bibliotheksverbund Berlin-Brandenburg (KOBV) wird es von Montag, den 24.08.2015 ab 18:00 Uhr bis Dienstag, den 25.08.2015 ca.22:00 Uhr zu Betriebsunterbrechungen kommen. Im Einzelnen sind betroffen: Bibliotheksportal Primo Digitale Bibliothek der FU SFX-Service Fernleihe Im genannten Zeitraum sind darüber hinaus weitere Dienste des KOBV selbst (Bibliothekenführer, KOBV-Portal u.a.) nicht zugänglich. Für […]

Weiter lesen...

EU Bookshop nun in Primo

Der EU Bookshop ist nun in Primo eingebunden. Dadurch ist es jetzt möglich, die dort verfügbaren kostenfreien Online-Publikationen zeitgleich mit dem gesamten Medienangebot der Universitätsbibliothek zu durchsuchen. Diese Funktion ist nicht nur auf die deutschen Ausgaben im EU Bookshop beschränkt. Auch Publikationen, die in anderen Sprachen angeboten werden, sind in Primo recherchierbar. Lässt man sich […]

Weiter lesen...

Neues KOBV-Portal

Der Kooperative Bibliotheksverbund Berlin-Brandenburg (KOBV) hat seine Webangebote renoviert. Es steht ein modernes, schnelles Portal für die Bibliotheksbestände der Region Berlin und Brandenburg in einem neuen Design zur Verfügung. Derzeit enthält die Version 1.3 einen Datenbestand aus 50 Bibliotheken. In den nächsten Monaten sollen mehr Daten und mehr Bibliotheken hinzukommen. Wer möchte, kann sich auf […]

Weiter lesen...

Proquest-Daten jetzt in Primo

Seit einigen Wochen können Primo-NutzerInnen Daten von ProQuest auch im Megaindex „Primo Central“ finden. Etwa 200 der meist genutzten Datenbanken von ProQuest wurden in Primo indexiert. 26 wurden entsprechned zu unseren Lizenzen in Primo aktiviert. Dadurch sind deren Inhalte einfacher auffindbar. Eine schöne Übersicht über die FU-Lizenzen bietet die Proquest-Seite für die gemeinsame Suche in […]

Weiter lesen...

Bibliotheksportal Primo mit neuer Version „live“

Nach für das Primo-Team arbeitsintensiven Wochen ist das Bibliotheksportal Primo jetzt mit einer neuen Version am Start. Viele Fehlerchen und Fehler wurden – wie man im Computerdeutsch sagt – gefixt. Dazu kommen Layoutverbesserungen – besonders die Anzeige im Standortebereich wurde übersichtlicher gestaltet. Zur Auswahl stehen nur noch zwei Symbole für die Suchräume: Primo = Alles, […]

Weiter lesen...

Bibliotheksportal Primo auf einem Ausweichsystem

Nach der Wartung beim KOBV am 25./26.8.2014 laufen alle Systeme wieder. Das Bibliotheksportal Primo bleibt jedoch noch bis in den September auf einem Ausweichsystem auf anderen Servern. Bitte nutzen Sie die generische URL http://primo.fu-berlin.de. Bookmarks funktionieren eventuell nicht, wenn sie direkt auf einen bestimmten Server zeigen. Wenn Sie aktuell Favoriten setzen oder andere persönliche Einstellungen […]

Weiter lesen...