biblioblog

Das Blog der Bibliotheken der Freien Universität Berlin

Posts Tagged ‘E-Books’

Online-Test für Norden iLibrary

Ebenfalls bis Jahresende 2015 besteht für FU-Angehörige ein kostenfreier Testzugriff auf die Norden iLibrary. Die Nordic Co-operation („Norden“) ist ein regionaler Zusammenschluss der nordischen Länder Dänemark, Finnland, Island, Norwegen und Schweden sowie der drei autonomen Gebiete Grönland, Färöer-Inseln und Åland. Jedes Jahr veröffentlicht die Nordic Co-operation etwa 100 Publikationen zu Themen, die für diese Region […]

Weiter lesen...

Commonwealth iLibrary im Test

Bis Ende 2015 kann über das Campusnetz kostenfrei die Commonwealth iLibrary getestet werden. Das Commonwealth ist eine der ältesten politischen Staatengemeinschaften und umfasst insgesamt 53 Mitglieder – in erster Linie das Vereinigte Königreich und seine ehemaligen Kolonien. Jedes Jahr veröffentlicht das Commonwealth etwa 30 neue Titel zu Themen wie Globalisierung, Bildung, Gender, Menschenrechte und Rechtsstaatlichkeit. […]

Weiter lesen...

Nationallizenz für wirtschaftswissenschaftliche Handbücher

Im Rahmen einer Nationallizenz können FU-Angehörige ab sofort kostenfrei auf die Datenbank Elsevier Handbooks in Economics Series on ScienceDirect zugreifen. Hierbei handelt es sich um eine Sammlung von Handbüchern zu einem großen Spektrum an wirtschaftswissenschaftlichen Themen. Das Paket enthält insgesamt 32 Titel, die bis einschließlich 2008 erschienen sind. Auf der E-Book-Plattform ScienceDirect des niederländischen Wissenschaftsverlags […]

Weiter lesen...

E-Books auf CRCnetBASE im Test

Bis zum 21. Februar 2015 können FU-Angehörige die Datenbank CRCnetBASE kostenfrei testen. CRCnetBASE ist die E-Book-Plattform von CRC Press, einem der größten Verlage für naturwissenschaftliche Nachschlagewerke. Die Datenbank enthält über 8000 E-Books aus 350 Themenbereichen der Naturwissenschaften, Technik und Medizin. Die Suchfunktion bietet die Möglichkeit, die Volltexte aller enthaltenen Werke zu durchsuchen. Die einzelnen Kapitel […]

Weiter lesen...

Neue Online-Handbücher zur Politik, Psychologie und Wirtschaft

Ab sofort können FU-Angehörige via Oxford Handbooks Online (OHO) dauerhaft auf 117 Online-Handbücher des Verlages Oxford University Press zugreifen. Die Titel aus den Fachbereichen Politik, Psychologie sowie Wirtschaft und Finanzen haben einen Gesamtumfang von über 4000 Beiträgen und ergänzen das seit langem schon verfügbare Fachbereichsmodul Linguistics (23 Titel). Die neuen Fachbereichsmodule nochmal im Überblick: Economics […]

Weiter lesen...

Neu in der Digitalen Bibliothek: eBooks on Demand

Neu in der Digitalen Bibliothek der FU Berlin vertreten ist eBooks on Demand. Dabei handelt es sich um ein Verzeichnis von Büchern die in den am Projekt teilnehmenden Bibliotheken auf Nutzerwunsch digitalisiert werden. Über die Suchmaschine kann in einem Bestand von 4,2 Mio. Büchern gesucht werden. Die Bücher können kostenpflichtig als PDF oder als Reprint […]

Weiter lesen...

Test für sämtliche E-Books von Taylor & Francis

Auf der E-Book-Plattform des internationalen Wissenschaftsverlags Taylor & Francis stehen ab sofort sämtliche Titel zum Testen zur Verfügung. Die kostenlose Nutzung ist für FU-Angehörige zunächst bis zum 5. November 2013 möglich. Der Zugriff erlaubt unbegrenztes Lesen und Recherchieren in den E-Books. Drucken und Download im PDF-Format sind möglich. Einige E-Books sind DRM-geschützt, dann ist der […]

Weiter lesen...

Neu in der Digitalen Bibliothek: E-Books von Taylor & Francis

Nach einem Test stehen nun auf der E-Book-Plattform des internationalen Wissenschaftsverlags Taylor & Francis ausgewählte englischsprachige Titel für FU-Angehörige dauerhaft zur Verfügung. Bedient werden eine Vielzahl an Fachgebieten aus dem Bereich „Humanities and Social Sciences“, darunter Geschichte, Politik, Soziologie, Psychologie und Wirtschaft. Der Zugriff erlaubt unbegrenztes Lesen und Recherchieren in den E-Books. Drucken und Download […]

Weiter lesen...

Neue E-Books via ebrary

Ab sofort werden neu gekaufte E-Books auch über die Online-Plattform ebrary angeboten. Gegenwärtig stehen für FU-Angehörige 35 Titel bereit, die auch im Bibliotheksportal|Primo bzw. im FU-Katalog nachgewiesen sind. Weitere Käufe sollen folgen. Via ebrary können tausende E-Bücher über alle großen Wissenschaftsgebiete hinweg von mehr als 260 Verlagen lizenziert werden. Unter den vertretenen Verlagshäusern sind so […]

Weiter lesen...

Erste E-Books der Nomos eLibrary lizenziert

Nach einem Test dieses Jahr können FU-Angehörige ab sofort auf mehr als 30 E-Books in der Nomos eLibrary zugreifen. Der Nomos Verlag mit Sitz in Baden-Baden gehört zur C. H. Beck Gruppe und hat sich auf die Publikation von wissenschaftlicher Fachliteratur aus den Bereichen Recht und Sozialwissenschaften spezialisiert. Die noch im Beta-Test befindliche E-Book-Plattform bietet […]

Weiter lesen...