biblioblog

Das Blog der Bibliotheken der Freien Universität Berlin

Posts Tagged ‘EBSCO’

2017 mehr Inhalte bei EBSCO, JSTOR und Springer, Scopus-Zugang fällt weg

Zum Jahreswechsel 2016/17 werden die Datenbanken der FU Berlin künftig im Datenbank-Infosystem (DBIS) nachgewiesen  (s. Biblioblog, 21.11.2016). Aber auch beim Datenbankangebot selbst gab es Änderungen, darunter viele Neuzugänge. Einen erheblichen Zuwachs gibt es bei den Volltextarchiven, aber auch den deutschen und internationalen E-Book-Markt haben wir verfolgt und für deutliche Erweiterung im FU-Angebot gesorgt. Neuzugänge Wie […]

Weiter lesen...

Volltextdatenbank „Academic Search Ultimate“ lizenziert

Ab sofort kann über das FU-Campusnetz die Datenbank Academic Search Ultimate genutzt werden. Die multidisziplinäre, umfangreiche EBSCOhost-Datenbank soll bei ihrer Fertigstellung mehr als 16.000 wissenschaftliche Zeitschriften, Magazinen, Berichte, Bücher und Videos aller Fachgebiete auswerten. Bis Ende Juni 2017 sollen laut Anbieter 11.000 dieser Zeitschriften im Volltext zugänglich sein. Von der Abdeckung der Themengebiete und globalen […]

Weiter lesen...

Datenbankzugang zu „International Political Science Abstracts“ weggefallen

Zum Jahreswechsel 2015/16 gab es eine weitere Änderung im Datenbankangebot der FU Berlin. Nicht mehr weiter lizenziert wurde International Political Science Abstracts (IPSA). Die Datenbank, angeboten via EBSCO, gehört mit zu den bekannten bibliographischen Fachdatenbanken auf dem Gebiet der Politikwissenschaft. IPSA wird erarbeitet bei der International Political Science Association, mit Sitz in Montreal. Ausgewertet werden […]

Weiter lesen...

Datenbankzugänge zum „Literature Resource Center“ und „Alternative Press Index“ weggefallen

Zum Jahreswechsel 2015/16 gab es weitere Änderungen im Datenbankangebot der FU Berlin. Nicht mehr weiter lizenziert wurden das Literature Resource Center (LRC) und der Alternative Press Index. Das Literature Resource Center von Gale/Cengage bot Informationen über Schriftsteller/-innen aller Zeiten und Länder, die u. a. in den Genres Fiktion, Nonfiktion, Lyrik, Drama, Geschichte und Journalismus geschrieben […]

Weiter lesen...

Aus „Communication & Mass Media Complete“ wird „Communication Source“

Mehr als viereinhalb Jahre lang hat die Online-Datenbank Communication & Mass Media Complete von EBSCO treue Dienste geleistet. Sie bot umfangreiche Recherchemöglichkeiten im Bereich der Kommunikationswissenschaften und Massenmedien und wies bibliographische Daten zu einschlägigen Aufsätzen aus Zeitschriften und Monographien nach. Ebenso gab es Volltextzugriff zu mehr als 500 Zeitschriften. Zum Jahreswechsel 2015/16 hat sich die […]

Weiter lesen...

Schulung: Psychologie-Datenbanken von EBSCO

Am Donnerstag, den 4.12.2014 findet in der Universitätsbibliothek (Raum 163) um 14.00 Uhr eine Schulung zu Datenbanken für das Fachgebiet Psychologie statt. Durchgeführt wird die Schulung von einem Trainer des Datenbankanbieters EBSCO, der sich in seiner Präsentation vor allem auf die Datenbanken PSYNDEX und PsycINFO konzentrieren wird. Interessierte sind herzlich eingeladen.

Weiter lesen...

„Military & Government Collection“ im Test

Die Datenbank wurde nach dem Testzeitraum nicht weiterlizenziert. Bis zum 26. Juli 2014 können FU-Angehörige kostenfrei die Military & Government Collection von EBSCO testen. Die Online-Datenbank enthält bibliographische Nachweise und Abstracts von mehr als 400 Zeitschriften und Magazinen, aber auch Reports und Reden zum Thema Militär und Staatsgewalt. Über die Hälfte davon sind peer-reviewed. Von […]

Weiter lesen...

„Historical Abstracts with Full Text“ testen

Die Datenbank wurde nach dem Testzeitraum nicht weiterlizenziert. Ebenfalls bis zum 30. Juni 2014 haben FU-Angehörige kostenfrei die Möglichkeit die Datenbank Historical Abstracts with Full Text zu testen. Die Historical Abstracts sind die international renommierteste und größte Fachdatenbank für die Geschichtswissenschaft und benachbarte Disziplinen und Hilfswissenschaften. Die Datenbank enhält bibliographische Nachweise und englischsprachige Abstracts aus […]

Weiter lesen...

Newspaper Source im Test

Die Datenbank wurde nach dem Testzeitraum nicht weiterlizenziert. Nach dem angekündigten Test mehrerer amerikanischer Online-Zeitungsarchive ist nun noch ein weiterer dazu gekommen – bis 21. Mai 2013 können FU-Angehörige kostenfrei auf Newspaper Source zugreifen. Die EBSCO-Datenbank bietet Zugriff auf den Volltext von 40 US-amerikanischen und internationalen Zeitungen (s. HTML-Titelliste). Zu den bekannten US-amerikanischen Titeln zählen […]

Weiter lesen...

Test für Entrepreneurial Studies Source

Bis Ende März 2011 besteht für FU-Angehörige ein kostenfreier Testzugriff auf die Datenbank Entrepreneurial Studies Source. Die Datenbank ermöglicht einen aktuellen Einblick in Veröffentlichungen, die sich mit dem Unternehmertum beschäftigen. Sie bietet Volltexte aus mehr als 125 Zeitschriften, 135 Nachschlagewerken, zahlreichen Fallstudien, tausenden von Firmenprofilen und enthält über 600 Videos mit Transkriptionen und relevanten Artikeln […]

Weiter lesen...