biblioblog

Das Blog der Bibliotheken der Freien Universität Berlin

Posts Tagged ‘Europa’

Wanderausstellung „60 Jahre Römische Verträge“ an der UB

Die Universitätsbibliothek zeigt vom 18. April bis einschließlich 28. April 2017 eine Wanderausstellung des „Europäischen Hochschulinstituts“ und seines „Historischen Archivs der Europäischen Union“ zum Thema 60 Jahre Römische Verträge: „Immer Engerer Zusammenschluss. Das Vermächtnis der Römischen Verträge für das Europa von heute“. Auf 14 Stellwänden, die sich auf  5 Themenkomplexe aufteilen, können sich Besucher über […]

Weiter lesen...

European Summer Course „A Continent in Troubled Times – EU’s Perspectives in a Changing World“

Vom 16. bis 27. August 2017 findet an der Europa-Akademie in Otzenhausen der  European Summer Course des Europa-Instituts der Universität des Saarlandes in Kooperation mit der ASKO Europa-Stiftung, der Europäischen Akademie Otzenhausen und des Centre international de formation européenne (Cife) statt. Der European Summer Course 2017 wird unterstützt vom DAAD und dem Auswärtigen Amt. Der […]

Weiter lesen...

60 Jahre Römische Verträge

Morgen jährt sich die Unterzeichnung der Römischen Verträge zum 60. Mal. Am 25. März 1957 wurde in Rom durch die Länder Belgien, Deutschland, Frankreich, Italien, Luxemburg und Niederlande die Gründung der Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft (EWG) und der Europäischen Atomgemeinschaft (Euratom) beschlossen. Dieser Unterzeichnung gingen neun Monate Vertragsverhandlungen voraus. Die Römischen Verträge stellen einen Meilenstein in der […]

Weiter lesen...

Unternehmensdatenbank „Amadeus“ lizenziert

Ab sofort steht über das FU-Campusnetz die Datenbank Amadeus zur Verfügung. Amadeus ist eine europäische Unternehmensdatenbank, die Finanzinformationen zu über 21 Millionen Unternehmen aus 38 Ländern Europas beinhaltet. Dazu zählen sowohl öffentliche, als auch private Firmen (inkl. Osteuropa). Nicht enthalten sind Daten zu großen Banken und Versicherungen, aber zum Teil für deren Tochterunternehmen. Zu jedem […]

Weiter lesen...

Gastvortrag des portugiesischen Außenministers Augusto Santos Silva

Der portugiesische Außenminister Augusto Santos Silva hält am kommenden Mittwoch an der Freien Universität einen Gastvortrag mit dem Thema „Europe – From Culture to Economy“. Wann: 27.4.2016 18 Uhr Wo: Senatssaal im Henry-Ford-Bau, Garystraße 35, Berlin-Dahlem Es handelt sich dabei um eine Veranstaltung des Instituts für Romanische Philologie der Freien Universität Berlin. Weitere Informationen zur EU […]

Weiter lesen...

Veranstaltungshinweis: Podiumsdiskussion im Paul-Löbe-Haus

CeMoG-Centrum Modernes Griechenland Die Südosteuropa-Gesellschaft und die Parlamentariergruppe der Europa-Union Deutschland im Deutschen Bundestag in Kooperation mit dem Centrum Modernes Griechenland (CeMoG) an der Freien Universität Berlin laden am Donnerstag, dem 14. Januar um 18:15 Uhr zu einer Diskussion mit Experten und Entscheidungsträgern aus Deutschland und Griechenland ein. Diskutiert wird dabei zu dem Thema Griechenland im […]

Weiter lesen...

Veranstaltungshinweis: TTIP-Bürgerdialog

Am 3. Dezember findet im Berliner Allianz Forum ein Bürgerdialog zum Thema TTIP statt. Über das transantlantische Freihandelsabkommen werden EU-Handelskommissarin Cecilia Malmström, Staatssekretär Matthias Machnig, der DGB-Vorsitzende Reiner Hoffmann und Jürgen Hardt, Koordinator für die deutsch-amerikanischen Beziehungen sowei weitere reden und auf Fragen und Statement aus dem Publikum reagieren. Der TTIP-Bürgerdialog beginnt um 16.00 Uhr im […]

Weiter lesen...

Sozialdaten aus Europa kostenfrei abrufen

Neu in die Digitale Bibliothek der FU Berlin aufgenommen wurde CESSDA – Council of European Social Science Data Archives. CESDDA  ist ein nationales Datenarchiv der 13 Teilnehmerstaaten Dänemark, Deutschland, Finnland, Frankreich, Litauen, Niederlande, Norwegen, Österreich, Schweden, Schweiz, Slowenien, Tschechische Republik und Großbritannien. Ursprünglich 1976 als informeller Zusammenschluss der europäischen Datenarchive mit dem Zwecke eines freien […]

Weiter lesen...

Kostenfreie Fachbibliographie zur Festkultur

Die Datenbank Early Modern Festival Books Database weist mehr als 3000 Bücher zur Festkultur in 12 Sprachen nach, die zwischen 1500 und 1800 erschienen sind – im Idealfall mit Links zu im WWW befindlichen Digitalisaten. Die Einträge stammen aus dem bibliographischen Handbuch Festivals and Ceremonies. A Bibliography of Works Relating to Court, Civic and Religious […]

Weiter lesen...

Handbuch der historischen Buchbestände frei zugänglich

Seit letztem Jahr ist das Handbuch der historischen Buchbestände in Deutschland, Österreich und Europa frei im Netz über das Wissenschaftsportals b2i zugänglich. Das Werk, herausgegeben von Bernhard Fabian und 2003 im Olms-Verlag erschienen, war bisher als etwas umständlich zu bedienende CD-ROM-Datenbank in der Digitalen Bibliothek zu finden. Verzeichnet werden Bücher, Zeitschriften, Zeitungen, Musikdrucke, Karten und […]

Weiter lesen...