biblioblog

Das Blog der Bibliotheken der Freien Universität Berlin

Posts Tagged ‘Fachbibliographie’

Neu in der Digitalen Bibliothek: Synthetic Reaction Updates

Neu in die Digitale Bibliothek der FU aufgenommen wurde die Datenbank Synthetic Reaction Updates. Synthetic Reaction Updates bietet einen „Alerting Service“ zu Publikationen der wichtigsten Reaktionen in der organischen Chemie. Sie liefert eine Zusammenfassung von neuesten Entwicklungen in der synthetischen organischen Chemie. Reaktionen werden als einfache Reaktionsschemata dargestellt und können sowohl nach Thema als auch […]

Weiter lesen...

Neues Sportinformationsportal online

Dieses Jahr ging mit SURF: Sport und Recherche im Fokus das neue Sportinformationsportal des Bundesinstituts für Sportwissenschaft (BISp) online. Hervorgegangen aus den Portalen BISp-Datenbanken und SPORTIF weist SURF (momentan noch im BETA-Test) als One-Stop-Shop u. a. fast 230.000 Literaturnachweisen, 5500 AV-Medien und qualitätsgeprüfte Internetquellen sowie 15.000 frei verfügbare Publikationen  und 7200 Projektdatensätze nach. Das BISp […]

Weiter lesen...

Online-Bibliographie zur Sinologie lizenziert

Ab sofort kann über das FU-Campusnetz die Datenbank Oxford Bibliographies / Chinese Studies dauerhaft genutzt werden. Die Datenbank zur Sinologie verbindet Eigenschaften einer annotierten Bibliographie mit denen einer Enzyklopädie. Man möchte sich grundlegend in ein Thema einarbeiten und kennt noch nicht die passende Literatur? OBO Chinese Studies bietet in wenigen Klicks Rat mit zahlreichen Übersichtsartikeln […]

Weiter lesen...

Aus „Communication & Mass Media Complete“ wird „Communication Source“

Mehr als viereinhalb Jahre lang hat die Online-Datenbank Communication & Mass Media Complete von EBSCO treue Dienste geleistet. Sie bot umfangreiche Recherchemöglichkeiten im Bereich der Kommunikationswissenschaften und Massenmedien und wies bibliographische Daten zu einschlägigen Aufsätzen aus Zeitschriften und Monographien nach. Ebenso gab es Volltextzugriff zu mehr als 500 Zeitschriften. Zum Jahreswechsel 2015/16 hat sich die […]

Weiter lesen...

Online-Bibliographie zur Klassischen Altertumswissenschaft lizenziert

Nach einem Test im Oktober/November 2015 ist über das FU-Campusnetz die Datenbank Oxford Bibliographies / Classics nun dauerhaft lizenziert. Die Datenbank zur Klassischen Altertumswissenschaft (Classics) verbindet Eigenschaften einer annotierten Bibliographie mit denen einer Enzyklopädie. Man möchte sich grundlegend in ein Thema einarbeiten und kennt noch nicht die passende Literatur? OBO Classics bietet in wenigen Klicks […]

Weiter lesen...

Online-Bibliographie zur Klassischen Altertumswissenschaft testen

Bis zum 30. November 2015 kann über das FU-Campusnetz die Datenbank Oxford Bibliographies / Classics getestet werden. Die Datenbank zur Klassischen Altertumswissenschaft (Classics) verbindet Eigenschaften einer annotierten Bibliographie mit denen einer Enzyklopädie. Man möchte sich grundlegend in ein Thema einarbeiten und kennt noch nicht die passende Literatur? OBO Classics bietet in wenigen Klicks Rat mit […]

Weiter lesen...

Online-Test für Année philologique

Die Datenbank wurde nach dem Testzeitraum für FU-Angehörige lizenziert. Bis zum 26. Mai 2015 kann über das FU-Campusnetz kostenfrei die Online-Ausgabe der Année philologique (APh) getestet werden. Die „APh“, herausgegeben vom Verlag Les Belles Lettres, ist eine umfassende internationale bibliographische Fachdatenbank für alle Disziplinen der Altertumswissenschaften. Nachgewiesen werden über 600.000 Publikationen zu Literatur, Sprachwissenschaft, Philosophie, […]

Weiter lesen...

„Military & Government Collection“ im Test

Die Datenbank wurde nach dem Testzeitraum nicht weiterlizenziert. Bis zum 26. Juli 2014 können FU-Angehörige kostenfrei die Military & Government Collection von EBSCO testen. Die Online-Datenbank enthält bibliographische Nachweise und Abstracts von mehr als 400 Zeitschriften und Magazinen, aber auch Reports und Reden zum Thema Militär und Staatsgewalt. Über die Hälfte davon sind peer-reviewed. Von […]

Weiter lesen...

Online-Nachweissystem für kriminologische Literatur

Mit der freien Online-Datenbank KrimDok hat ein bibliographisches Nachweissystem für kriminologische Literatur Einzug in die Digitale Bibliothek der FU Berlin gehalten. Es wird in Kooperation zwischen den Instituten für Kriminologie der Universitäten Heidelberg und Tübingen betrieben. Gegenwärtig sind über 200.000 Titel nachgewiesen. Bei der deutschen kriminologischen Literatur wird weitgehende Vollständigkeit angestrebt; österreichische oder schweizerische Literatur […]

Weiter lesen...

„Historical Abstracts with Full Text“ testen

Die Datenbank wurde nach dem Testzeitraum nicht weiterlizenziert. Ebenfalls bis zum 30. Juni 2014 haben FU-Angehörige kostenfrei die Möglichkeit die Datenbank Historical Abstracts with Full Text zu testen. Die Historical Abstracts sind die international renommierteste und größte Fachdatenbank für die Geschichtswissenschaft und benachbarte Disziplinen und Hilfswissenschaften. Die Datenbank enhält bibliographische Nachweise und englischsprachige Abstracts aus […]

Weiter lesen...