Diskussionsveranstaltung „Open Access an der Freien Universität“

Einladung zum offenen Gedankenaustausch am 25. Oktober 2017 
 
Open Access verändert die Publikationskultur über alle Fächer hinweg. Doch was bedeutet dieser Wandel für die Freie Universität und wie kann er gestaltet werden? Wie kann die Anzahl der im Open-Access-Format verfügbaren Publikationen erhöht werden? Was steht dem im Wege? Was brauchen die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, um ihre Veröffentlichungen frei verfügbar zu machen?

Anlässlich der internationalen Open-Access-Woche laden wir Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie Angehörige der Freien Universität zu einem Gedankenaustausch im Format eines World Cafés ein: Gemeinsam mit Ihnen möchten wir neue Ideen entwickeln, wie Open Access an der Freien Universität stärker gefördert und erfolgreich umgesetzt werden kann.

Wer:
Forschende und Mitarbeitende der Freien Universität;  Open-Access-Skeptiker ebenso wie Befürworter; Erfahrene ebenso wie Neulinge auf dem Gebiet des offenen Publizierens.
Wann:
Mittwoch, 25. Oktober 2017 von 13:00-16:00 Uhr
Wo:
Freie Universität Berlin, Seminarzentrum, Raum: L 113 und L 116 (Erdgeschoss), Otto-von-Simson-Str. 26 (Silberlaube), 14195 Berlin.

Online-Anmeldung:
www.fu-berlin.de/sites/open_access/weiteres/Veranstaltungen/oa-week-2017_world_cafe/PM_anmeldung_oa_worldcafe/
Veranstaltungswebsite:
www.fu-berlin.de/sites/open_access/weiteres/Veranstaltungen/oa-week-2017_world_cafe

s.a. http://blogs.fu-berlin.de/bibliotheken/category/veranstaltungen/

Einladung zum World-Café

„Wie kann offener Zugang zu wissenschaftlichen Ergebnissen an der Freien Universität befördert werden?“

Die Open Access Week ist seit zehn Jahren die internationale dezentrale Veranstaltungswoche zum Thema Open Access und findet in diesem Jahr vom 23.-29.Oktober statt. Weltweit nutzen Open-Access-Akteur/innen diese Woche, um Informationen zu Open Access zu verbreiten, auf neueste Entwicklungen aufmerksam zu machen und um sich zu vernetzen.

In diesem Jahr möchte die Freie Universität Berlin ihre Wissenschaftler/innen und Mitarbeiter/innen zu einer Diskussion im offenen World-Café-Format zum Thema „Wie kann offener Zugang zu wissenschaftlichen Ergebnissen an der Freien Universität befördert werden?“ herzlich einladen.

Die Veranstaltung wird organisiert vom Open Access Team der Freien Universität Berlin in Zusammenarbeit mit der Universitätsbibliothek.

Wann: Mittwoch, 25. Oktober 2017 von 13:00-16:00 Uhr

Wo: Freie Universität Berlin, Seminarzentrum, Raum: L 113 und L 116 (Erdgeschoss), Otto-von-Simson-Str. 26 (Silberlaube), 14195 Berlin (Anfahrt Seminarzentrum)

Wir freuen uns auf Ihre Beteiligung!

Weitere Informationen und Online-Anmeldung.