Namensänderung der Gruppe und Adobe Connect-Sprechstunde im WS 2016/2017

Zum Wintersemester 2016/2017 startet unsere Gruppe mit neuem Namen und Logo in die Zukunft: Unser neuer Name „Adobe Connect DACH Nutzergruppe Forschung & Lehre“ soll die zahlreichen Facetten und Themengebiete bei der Nutzung von Adobe Connect im Hochschulkontext widerspiegeln, welche wir zukünftig in unseren unterschiedlichen Online-Veranstaltungsreihen während der Semester eingehender thematisieren möchten. Wir laden Sie deshalb herzlich ein, an unseren neuen Online-Veranstaltungen in den kommenden Monaten teilzunehmen.

Sie haben Fragen zum Einsatz von Adobe Connect und möchten sich bei erfahrenen Kolleg/inn/en aus dem Hochschulbereich informieren? Die „Adobe Connect DACH Nutzergruppe Forschung & Lehre“ bietet hierzu im Wintersemester 2016/2017 an drei Terminen eine offene Sprechstunde mit jeweils verschiedenen Themenschwerpunkten an. Die Auftaktveranstaltung findet am 9. November 2016, 16 Uhr statt. Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist wie immer kostenlos; eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

Mittwoch, 9. November 2016, 16.00 – 16.30 Uhr

Einstieg, Vorbereitung, Meeting, Grundlagen, Pods

Bei der Planung und Durchführung einer Online-Lehrveranstaltung gibt es vielfältige Aspekte zu berücksichtigen. Vielleicht haben Sie schon erste Erfahrungen mit Adobe Connect im Hochschulbereich gemacht und bringen spezielle Fragen zu den Grundlagen mit? Wir freuen uns darauf, diese zu hören und mit Ihnen in der Sprechstunde zu diskutieren.

Foto Dethloff  Foto Schaefer

Hier geht es zum Online-Raum.

Moderation: Ingrid Dethloff (Universität Heidelberg) und Marcel Schäfer (DKFZ Heidelberg)

Die Veranstaltung wird nicht aufgzeichnet.

**************

Weitere Termine:

7. Dezember 2016, 16 Uhr: Anwendungsfälle, Szenarien (z. B. Gruppenräume)
Moderation: Kirsten Konert (FernUniversität Hagen), Frank Schulze (TU Dresden)

11. Januar 2017, 16 Uhr: Spezielle Technik- und Anwendungsfragen (z. B. Apps, Aufzeichnung, Hybridmeetings)
Moderation: Sebastian Liebscher (TU Dresden), Sascha Serwe (FernUniversität Hagen), Detlef Woschitzke (Europa-Universität Viadrina)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha
Refresh
Hilfe
Hinweis / Hint
Das Captcha kann Kleinbuchstaben, Ziffern und die Sonderzeichzeichen »?!#%&« enthalten.
The captcha could contain lower case, numeric characters and special characters as »!#%&«.