Frühling, Abi, Zeit für Pläne?

„Die Jugend hat Heimweh nach der Zukunft“, hat der Philosoph und Schriftsteller Jean-Paul Sartre mal gesagt. 🤔 Wenn es dir auch so geht, du gerade kurz vor den Abi-Prüfungen stehst oder das Abitur bereits in der Tasche hast, dann ist jetzt die Zeit, um deine Möglichkeiten zu checken und Pläne zu machen. Denn im Juni und Juli läuft der Bewerbungszeitraum für viele Studiengänge, die im Wintersemester 2019/2020 starten. Bis dahin bietet dir die Freie Universität Berlin (wie auch viele andere Universitäten 😄) viele Gelegenheiten, dich zu informieren. Zum Beispiel die…

„Frühling, Abi, Zeit für Pläne?“ weiterlesen

Jetzt aber schnell: Bis 7. September für Mono-Bachelorstudiengänge ohne Zulassungsbeschränkung anmelden

Du hast dein Abitur, aber noch keinen Studienplatz – und du könntest dir vorstellen, Archäologie, Frankreichstudien, Mathematik oder was anderes zu studieren? Dann solltest du dich beeilen: Für einige Monobachelor-Studiengänge kannst du dich noch bis 7. September 2018 ohne Bewerbung und Zulassungsbeschränkung für das Wintersemester 2018/2019 an der Freien Universität Berlin einschreiben.

„Jetzt aber schnell: Bis 7. September für Mono-Bachelorstudiengänge ohne Zulassungsbeschränkung anmelden“ weiterlesen

Noch freie Plätze: Sommeruni für Schülerinnen und Schüler ab 7. August 2018

„Tiefe Temperaturen: Minus 196°C und Minus 264°C“ – was angesichts der Hitze ganz schön verlockend klingt, ist der Titel eines Kurses der Sommeruni für Schülerinnen und Schüler an der Freien Universität Berlin. Sie startet am 7. August – und es gibt noch ein paar freie Plätze! Wenn du also in den letzten Wochen der Sommerferien noch nichts geplant hast, nach den Ferien mindestens in die 10. Klasse gehst und dich für Mathematik, Informatik oder Naturwissenschaften interessierst, dann solltest du dir ansehen, für welche Kurse du dich noch spontan anmelden kannst:

„Noch freie Plätze: Sommeruni für Schülerinnen und Schüler ab 7. August 2018“ weiterlesen

11 Tipps, um an der Freien Universität Leute kennenzulernen

„In der Hauptstadt ist es zwar leicht, unter Leute zu kommen, aber das schützt noch lange nicht davor, sich hier ein bisschen einsam zu fühlen.“ So begann vor ein paar Wochen ein Beitrag des Berliner Stadtmagazins Mit Vergnügen . Die Redaktion stellte 11 Tipps vor, die helfen sollen, neue Menschen kennenzulernen. Auch auf einem Campus mit rund 30.000 Studierenden kann es manchmal schwierig sein, miteinander ins Gespräch zu kommen und neue, richtig gute Freunde zu finden. Deshalb haben wir die Tipps von Mit Vergnügen aufgegriffen und auf den Uni-Alltag übertragen. Mit diesem Wissen knüpfst du an der Freien Universität in Nullkommanix neue Kontakte:

„11 Tipps, um an der Freien Universität Leute kennenzulernen“ weiterlesen