Ausstellung: Thomas Harndt, Claus Korch: Graphik zu literarischen Texten

Vom 19. Januar bis zum 18. März 2011 gibt es in der Universitätsbibliothek der FU Berlin (UB) eine neue Ausstellung mit Arbeiten der Künstler Thomas Harndt und Claus Korch zu besichtigen.

UB, Garystr. 39, 14195 Berlin
Im Foyer der Universitätsbibliothek
Öffnungszeiten: Mo – Fr 9.00 – 20.00 Uhr

Gezeigt werden Graphikzyklen zu deutschen und französischen Texten aus sieben Jahrhunderten.

Zur Ausstellungseröffnung am Mittwoch, 19.01.2011, 17 Uhr, wird Herr Prof. Dr. Helmut Börsch-Supan, langjähriger Kustos an den Staatlichen Schlössern und Gärten in Berlin und Honorarprofessor an der Freien Universität Berlin, in die Thematik einführen.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

Autor: Petra Kende

Bibliothekarin an der Universitätsbibliothek, Team Digitale Dienste und Team des Informationszentrums

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha
Refresh
Hilfe
Hinweis / Hint
Das Captcha kann Kleinbuchstaben, Ziffern und die Sonderzeichzeichen »?!#%&« enthalten.
The captcha could contain lower case, numeric characters and special characters as »!#%&«.