Oxford University Studies in the Enlightenment online im Test

Bis zum 23. Juni 2020 können FU-Angehörige über das Campusnetz auf die Datenbank Oxford University Studies in the Enlightenment online zugreifen.

Oxford University Studies in the Enlightenment (früher: Studies on Voltaire and the Eighteenth Century (SVEC)) ist eine der wichtigsten Reihen, die sich mit Aufklärungsstudien befasst. Seit 1955 wurden über 500 von Experten begutachtete wissenschaftliche Bände veröffentlicht, die weitreichende Aspekte des 18. Jahrhunderts und der Aufklärung abdecken und in Englisch oder Französisch erschienen sind.

Die Voltaire Foundation und Liverpool University Press stellen erstmals Bände aus der Reihe online zur Verfügung. Bisher wurden mehr als 400 Bände aus der Reihe digitalisiert, weitere Archivbände folgen im Jahr 2020.

Die digitalen Texte sind vollständig durchsuchbar und es ist möglich Notizen, Markierungen und Lesezeichen zu speichern und Teile jedes Buches zu exportieren oder zu drucken.

Sie möchten die Datenbank über das Testende hinaus nutzen? Dann lassen Sie uns einfach Ihre Bewertung zukommen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha
Refresh
Hilfe
Hinweis / Hint
Das Captcha kann Kleinbuchstaben, Ziffern und die Sonderzeichzeichen »?!#%&« enthalten.
The captcha could contain lower case, numeric characters and special characters as »!#%&«.