Einstellungen: Privatsphäre

Neben der Möglichkeit einzelne Artikel geschützt zu veröffentlichen (Passwortschutz), können Sie über die Rubrik „Einstellungen“ – „Lesen“ weitere wichtige Einstellungen zum Schutz Ihrer Inhalte vornehmen.

Sie bestimmen z.B., ob Suchmaschinen Ihr Blog finden oder nicht. Möchten Sie, dass Ihr Blog nur von einer definierten Lesergruppe gelesen werden kann, können Sie diese Gruppe genau spezifizieren. Nur diese Nutzer können Ihr Blog lesen, alle anderen erhalten keinen Zugang zum Blog.

Sofern Ihr Blog nur Ihnen als Administrator zur Verfügung stehen soll, wählen Sie die letzte Option. In diesem Fall ist Ihr Blog privat und kann von niemanden anders eingesehen werden.

Tipp: Möchten Sie ein geschütztes Gruppenblog in einer Lehrveranstaltung einsetzen, laden Sie die Teilnehmer/innen der Veranstaltung in Ihr Blog ein und wählen Sie hier die Option „Sichtbar nur für Nutzerinnen, die Mitglied in diesem Blog sind„. Nun können nur Ihre Kursteilnehmer/innen das Blog lesen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha
Refresh
Hilfe
Hinweis / Hint
Das Captcha kann Kleinbuchstaben, Ziffern und die Sonderzeichzeichen »?!#%&« enthalten.
The captcha could contain lower case, numeric characters and special characters as »!#%&«.