Workshop „Open Educational Resources für die Lehre nutzen“ am 11.05.

300px-Global_Open_Educational_Resources_Logo.svg
OER-Logo von Jonathas Mello

Das Thema „Open Educational Resources“ (OER) ist derzeit in aller Munde. Zum Beispiel, ist der Online-Kurs zu Open Educational Resources (COER17) erneut vor Kurzem gestartet.

Am 11. Mai findet im Rahmen des Hochschuldidaktischen Zertifikats der Freien Universität Berlin ein Workshop dazu statt: „Open Educational Resources für die Lehre nutzen“

In diesem Workshop

  • lernen Sie unterschiedliche Lizenzmodelle für offene Lernmaterialien kennen.
  • lernen Sie vorhandene Portale für offene Lehr- und Lernmaterialen in Deutscher und Englischer Sprache kennen.
  • erfahren Sie, wie Sie nach Lehr-Lern-Ressourcen, Bildern, Videos und anderen Medien unter Creative Commons-Lizenz recherchieren.
  • reflektieren Sie über Einsatzszenarien mit offenen Lehr- und Lernressourcen für die eigenen Lehrveranstaltungen.

Es gibt noch  freie Plätze!

Mehr Infos und Anmeldung hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha
Refresh
Hilfe
Hinweis / Hint
Das Captcha kann Kleinbuchstaben, Ziffern und die Sonderzeichzeichen »?!#%&« enthalten.
The captcha could contain lower case, numeric characters and special characters as »!#%&«.