Schreiben, organisieren, recherchieren

Du hast Spaß am Schreiben und keine Scheu vor Debatten zu Gendersternen? Du recherchierst und korrigierst gerne und denkst bei Girls’Day nicht an Schminktipps? Dann bist du bei uns richtig. Das Team Zentrale Frauenbeauftragte sucht ab sofort eine*n Praktikanten*in zur Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungsorganisation.

„Schreiben, organisieren, recherchieren“ weiterlesen

November 2021 ist Anti-Gewalt-Monat

Jährlich am 25.11. begehen Menschen weltweit den Internationalen Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen. Daher erklären wir den November 2021 zum Anti-Gewalt-Monat und laden dazu ein, ein Zeichen für eine Welt frei von Gewalt gegen Frauen zu setzen – auf der Demonstration am 25. November, mit der Teilnahme an einem Empowerment-Workshop oder dem Teilen unserer Blogbeiträge.

„November 2021 ist Anti-Gewalt-Monat“ weiterlesen

Professorinnen als Führungskräfte

Workshop für Führungskräfte: 10.11.2021, 9-17 Uhr Die Dahlem Leadership Academy bietet erneut einen Workshop für weibliche wissenschaftliche Führungskräfte an. Er richtet sich an Professorinnen, die sich dafür interessieren, wie sie als Frau und Führungskraft im akademischen Kontext konstruktiv mit geschlechtsspezifischen Herausforderungen umgehen können.

„Professorinnen als Führungskräfte“ weiterlesen

Mehr ERC Grants für Wissenschaftlerinnen

Webinar for female researchers: 8. November 2021 Der Europäische Forschungsrat (ERC) fördert Forschende unterschiedlicher Karrierestufen mit seinen ERC Grants. Die Forschungsabteilung bietet eine Veranstaltung für Wissenschaftlerinnen, um über die renommierten EU-Förderlinien zu informieren und Impulse zur Antragstellung zu geben.

„Mehr ERC Grants für Wissenschaftlerinnen“ weiterlesen

Anfeindungen abwehren

Werden Sie als Wissenschaftler*in diffamiert, angefeindet oder sogar bedroht?

Die Bundeskonferenz der Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten an Hochschulen (bukof) hat neue Handlungsempfehlungen für Wissenschaftler*innen und ihr Umfeld bei diskriminierenden Angriffen im Hochschulkontext veröffentlicht.

„Anfeindungen abwehren“ weiterlesen

Berlin – Hauptstadt der Wissenschaftlerinnen

Die Ausstellung „Berlin – Hauptstadt der Wissenschaftlerinnen“ zeigt bis zum 20. Dezember 2021 im Roten Rathaus Porträts außergewöhnlicher Wissenschaftlerinnen, die Berlin als Stadt und Wissenschaftsstandort geprägt haben und heute noch prägen. Es sind Pionierinnen ihres Faches und Wegbereiterinnen für künftige Generationen von Wissenschaftlerinnen.

„Berlin – Hauptstadt der Wissenschaftlerinnen“ weiterlesen

MINT-Online-Workshops für Schülerinnen

Womit beschäftigen sich Informatiker*innen, Physiker*innen und Geowissenschaftler*innen? Den Sternenhimmel erkunden, das Gehirn verstehen, mit Computern kommunizieren.

Das MINToring-Projekt für Schülerinnen der Freien Universität bietet im Herbst 2021 an fünf Donnerstagen kostenfreie Online-Workshops an.

„MINT-Online-Workshops für Schülerinnen“ weiterlesen

Kinder, Corona, Karriereknick?

Podiumsdiskussion: 26. April 2021 Wissenschaftler*innen mit Familienaufgaben sind seit über einem Jahr mit der Herausforderung konfrontiert, Lehre, Forschung und akademische Selbstverwaltung unter einen Hut zu bringen mit Malstunden, Mathehausaufgaben und Mittagessenkochen. Wie wirkt sich das auf die Chancengleichheit der Geschlechter in der Wissenschaft aus?

„Kinder, Corona, Karriereknick?“ weiterlesen