Cassis in der Praxis

Monatsspecial „Cassis“ (Teil 2/3)

Cassis AppIm ersten Teil des Monatsspecials haben Sie die Grundfunktionen von Cassis kennen gelernt. In diesem Teil wollen wir diese in typischen Einsatzszenarien näher beleuchten.

Mit Cassis den Campus erkunden

Cassis bietet mehrere Grundfunktionen an und verknüpft diese mit wichtigen und interessanten Services der Freien Universität Berlin (FU). So können sich z. B. Studienanfänger/innen in Cassis Aufgabenpakete freischalten, die Ihnen zu bestimmten Themen wie der Erschließung der FU-Infrastruktur eine strukturierte Hilfestellung geben. Mit Cassis lassen sich außerdem alltägliche Fragen im Unileben schnell beantworten, wie z.B. die Suche nach Terminen und Lokalitäten. Darüber hinaus bietet Cassis die Möglichkeit entlang der Nutzerwünsche die App weiter zu entwickeln.

Einsatzszenarien

Suchen & Finden – Termine und Gebäude

Für viele Studienanfänger/innen und neue Mitarbeiter/innen stellen die ersten Wochen auf dem weitläufigen FU-Campus eine große Herausforderung bezüglich der Orientierung dar. Insbesondere sind viele organisatorische Fragen zu klären:

  • Wann ist mein nächster Termin?
  • Wo findet dieser statt?
  • Wieviel Zeit muss ich für den Fußweg zum Zielort einplanen?

Die neue Cassis-App hilft diese Fragen einfach & schnell zu beantworten. Zum Beispiel werden für alle Termine im Blackboard Kalender „meine Kurse“ Verknüpfungen mit der Campus-Karte in Cassis angelegt. Das Auffinden des nächsten Termins plus passendem Zielort ist jetzt nur noch ein paar „Klicks“ entfernt. Ist der Ortungsdienst des mobilen Endgeräts aktiviert und ausreichend genau, kann man sich sogar einen optimalen Weg inklusive Angabe der Entfernung für Fussgänger, Radfahrer/innen oder Autofahrer anzeigen lassen. In Vorbereitung ist diese Funktionalität ebenfalls für Veranstaltungen aus dem campus.leben-Kalender.
Und wenn der kleine oder große Hunger kommt, hilft Cassis mit den aktuellen Speiseplänen, die über die Campus-Karte einzusehen sind, das passende Menü in einer der Cafeterien oder Mensen zu finden. So lässt sich schnell entscheiden, ob sich ein zusätzlicher Kilometer zur weiter entfernten Mensa lohnt, weil es dort das Lieblingsgericht gibt 😉

Cassis stellt die anstehenden Termine für einen Ort komfortabel dar
Cassis stellt die anstehenden Termine für einen Ort komfortabel dar
Cassis bietet Wegempfehlungen zu den Terminorten für Fussgänger, Radfahrer und Autofahrer
Cassis bietet Wegempfehlungen zu den Terminorten für Fussgänger, Radfahrer und Autofahrer
Die Mensa-Suche erleichtert den Zugang zu dem aktuellen Speiseplan und der Entfernung zum aktuellen Standort
Die Mensa-Suche erleichtert den Zugang zu den aktuellen Speiseplänen und den Entfernungen zum aktuellen Standort

Ankommen & Vorbereiten – Digitale Arbeits- und Lernumgebung einrichten

Die FU verfügt über eine umfangreiche IT-Infrastruktur und vielfältige Dienste wie zum Beispiel Wikis und Blogs, die für Erstsemester, neue Mitarbeiter/innen und FU-Angehörige viele unterschiedliche Fragen aufwerfen:

  • Wie nutze ich das WLAN der Uni?
  • Gibt es ein zentrales Wiki-System der Uni?
  • Wie greife ich von zu Hause aus auf das Uninetz zu

In diesem Kontext wollen neue Mitarbeiter/innen Passwörter bei der ZEDAT beantragen, FU-Lehrende und Studierende Anwendungen installieren, einrichten usw. Die neue Cassis-App hilft, mit verschiedenen „Aufgabenpaketen“, eine solche Aufgabe Schritt für Schritt, einfach & effizient zu lösen. Bei der Frage wie das WLAN-Netzwerk einzurichten ist, hilft z. B. das Cassis-Aufgabenpaket „IT’s FU“. Dort erhalten Nutzer/innen eine Aufgabenliste, die einen schnellen und komfortablen Überblick über die Möglichkeiten bezüglich der IT-Infrastruktur geben. Jede Aufgabe darin erklärt kurz das Ziel und bietet einen weiterführenden Link zu einem Wiki an, in dem detailliert die Arbeitsschritte zur Erreichung des Ziels multimedial erläutert werden. Erledigte Aufgaben können markiert bzw. „abgehakt“ werden, sind aber nicht gelöscht. Dies bietet einen enormen Vorteil: Zum Beispiel, wenn ein neues Smartphone oder Tablet einzurichten ist, können die dafür notwendigen Arbeitsschritte einfach erneut betrachtet und durchgeführt werden. 

Aufgabenpaket „IT’s FU“ freischalten:

CassisITsFU_xs

Praxisbeispiele

Es gibt diverse praktische Anwendungsmöglichkeiten für Cassis. Welche umgesetzt werden, hängt von der Kreativität, den Ideen und den Wünschen der Studierenden und Lehrenden, der Studienbüros und der Fachbereiche sowie anderer Interessengruppen der FU ab. Denn die inhaltliche Gestaltung von Cassis soll zusammen mit den Nutzer/innen erfolgen! Für die aktuellen Grundfunktionen sieht das Cassis-Team am Center für Digitale Systeme, beispielsweise folgende Möglichkeiten, um gemeinsam mit Interessierten zu kooperieren:

  • Ausarbeitung von fachbereichspezifischen Aufgabenpaketen z. B. zur Anfertigung von Hausaufgaben, zur Anmeldung zu Prüfungen oder zu formalen Schritten beim Übergang vom Bachelor zum Master
  • Umsetzung einer Einführung des FU Campus für Konferenzbesucher mit zugehörigen Points of Interests (Hotels, Restaurants, Museen, etc.), sowie Organisation von Social Events
  • Präsentation von möglichen grünen/erholsamen Pausen- und Rückzugsorten fürFU-Angehörige

An diesen oder anderen Szenarien sind wir sehr interessiert und freuen uns über kooperationswillige Personen, die uns direkt in Cassis (unter dem Menüpunkt Ideen) oder per Mail an cassis@cedis.fu-berlin.de Anregungen unterbreiten.

Im dritten Teil des Monatsspecials geben wir Ihnen eine kleine Starterhilfe, die Ihnen beim Einsatz von Cassis hilft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha
Refresh
Hilfe
Hinweis / Hint
Das Captcha kann Kleinbuchstaben, Ziffern und die Sonderzeichzeichen »?!#%&« enthalten.
The captcha could contain lower case, numeric characters and special characters as »!#%&«.