Nederlands

Beobachtungen zur niederländischen Sprache

Ritsen: geen sinecure

Het houdt de zuiderbuur wel bezig: dat verplichte ritsen. Het is „geen sinecure“ (kein Zuckerschlecken), kopte De Standaard. Critici fronsen de wenkbrauwen (ziehen die Augenbrauen zusammen) en noemen het KB (Koninklijk Besluit – Verwaltungsakt der Regierung) „kort door de bocht“ (vorschnell). Een mooie uitdrukking in dit verband, want een bocht is een Kurve.

Enfin, leest u zelf maar…

Der Beitrag wurde am Samstag, den 1. März 2014 um 10:00 Uhr von Johanna Ridderbeekx veröffentlicht und wurde unter Allgemein, Belgien, Wortschatz abgelegt. Sie können die Kommentare zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

Kommentarfunktion ist deaktiviert