Lernvideo erstellt – und jetzt?

Montag, 03. April 17.30 – 18.15 Uhr

H5P ist ein Webtool, das es einem ermöglicht, ohne Programmierkenntnisse HTML5-Inhalte zu erstellen. Von Flashcards über Drag & Drop bis Quizze ist fast alles möglich. Unter anderem können Videos auch mit interaktiven Inhalten versehen werden, was dieses Tool für den Flipped Classroom besonders interessant macht.
H5P kann über die Website der Programmierer verwendet werden, in Drupal oder WordPress integriert oder in eine Moodle-Lernplattform eingebunden werden. Diese Flexibilität macht dieses kostenlose Webtool besonders interessant.
Im Webinar soll auf die Möglichkeiten von H5P eingegangen und etwaige Fragen dazu beantwortet werden.
https://h5p.org/

 

Referent: Schett Christian
Lehrer an der Polytechnischen Schule Bregenz (Österreich)

Fächer: Deutsch, Politische Bildung, Fachkunde Metall, Technisches Seminar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha
Refresh
Hilfe
Hinweis / Hint
Das Captcha kann Kleinbuchstaben, Ziffern und die Sonderzeichzeichen »?!#%&« enthalten.
The captcha could contain lower case, numeric characters and special characters as »!#%&«.