Checkliste vor dem Lauf – alle wichtigen Infos

1. Abholung der Startunterlagen

Damit der Lauftag möglichst entspannt für alle Beteiligten verläuft, möchten wir dringend darum bitten, die Startunterlagen (Startnummer + T-Shirt für die ersten 600 angemeldeten Personen) bereits vor dem 29.06. abzuholen!

An welchen Tagen die Startunterlagen abgeholt werden können, geben wir zeitnah hier bekannt!

2. Zeitplan

16:00 Uhr         Start Sommerfest
16:20 Uhr         Warm-Up KIDS
16:30 Uhr         Start KIDS Lauf
17:00 Uhr         Warm-Up
17:15 Uhr          Start 5 km I 7,5 km I 10 km

3. Streckenverlauf

Streckenplan 1 km KIDS Lauf: Gelbe Strecke gegen den Uhrzeigersinn

Streckenplan 5 km I 7,5 km I 10 km (2,5 km Runde): Rote Strecke gegen den Uhrzeigersinn
> es handelt sich um einen Rundkurs, der 2, 3 oder 4 x gelaufen werden muss
> alle Teilnehmer*innen gehen gemeinsam an den Start
> nach jeder Runde entscheiden die Teilnehmer*innen eigenständig, ob sie auf der Zielgeraden rechts ins Ziel abbiegen oder links noch eine weitere Runde laufen
> die Strecke ist nicht amtlich vermessen und damit nicht bestenlistentauglich

4. Lageplan

Dem Lageplan können Sie alle wichtigen Punkte rund um die Veranstaltung entnehmen.

Anmerkungen zum Lageplan:

a) Umkleiden: Es stehen begrenzte Kapazitäten für die Umkleiden zur Verfügung. Frauen können den Sportraum in der Fabeckstraße als Umkleide nutzen, für Herren wird ein Umkleidezelt vor dem Sportraum aufgebaut (siehe Lageplan). Falls möglich, bitte direkt in Laufkleidung kommen!  

b) Garderobe: 
Alle Läufer*innen können eine Tasche oder einen Rucksack an der Garderobe (siehe Plan) abgeben. Wer die Möglichkeit hat, Tasche oder Rucksack anderweitig zu lagern (Büro oder Schließfach), sollte davon Gebrauch machen, um lange Wartezeiten zu vermeiden.
Die Garderobe hat von 15 bis 19 Uhr geöffnet. Bis 19 Uhr müssen alle Taschen/Rücksäcke wieder abgeholt werden!
 
c) Duschen: 
Aufgrund der hohen Teilnehmer*innenzahl können wir leider keine Duschmöglichkeiten zur Verfügung stellen.

d) WC: Bitte nutzen Sie die zahlreichen „Örtlichkeiten“ in der Nähe des Start-/Zielbereiches. Sowohl in den Gebäuden (Fabeckstraße, Rost- und Silberlaube, Holzlaube), als auch auf dem Eventgelände gibt es mehrere WCs.   

5. Parken/Anfahrt

Wir empfehlen die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem Fahrrad. Aufgrund von Straßensperrungen kann es zu Beeinträchtigungen für den Autoverkehr kommen! 
Das Parkdeck in der Otto-von-Simson-Straße (Zufahrt nur bis 16 Uhr) sowie der Parkplatz mit Zufahrt von der Habelschwerdter Allee sind am 16.6. verfügbar und können genutzt werden.

6. Zeitmessung

Die Zeitmessung erfolgt mittels Transponder, der auf der Startnummer integriert ist. Mithilfe dieses Chips wird die Nettozeit ermittelt, also die Zeit die jede*r von der Startlinie bis zur Ziellinie benötigt. Es spielt also keine Rolle, wann man die Startlinie überquert! Die Nummern auf den Chips haben keinen Bezug zur Startnummer.

Wichtig ist, dass die Startnummer nicht geknickt und mit Sicherheitsnadeln auf der Vorderseite des Laufshirts befestigt wird. Sicherheitsnadeln geben wir zusammen mit den Startnummern aus.

7. Ergebnisse

Ergebnisse und Platzierungen finden alle Teilnehmenden, nach dem Lauf, auf der Webseite unseres Zeitnehmers.

Diesen werden wir zeitnah bekannt geben.

8. Siegerehrung und Preise

Ab ca. 18:30 Uhr findet die Siegerehrung auf der großen Bühne statt. Wir möchten alle Läufer*innen herzlich einladen, für einen würdigen Rahmen zu sorgen.

Es erfolgt keine Altersklassenwertung (diese sind ausschließlich online einsehbar). Urkunden und Ergebnisse sind dauerhaft online verfügbar (siehe Ergebnisse).

Zudem freuen wir uns dieses Jahr ganz besonders, eine neue Ehrungs-Kategorie einzuführen. Und zwar werden wir neben dem anmeldestärksten Team auch das kreativste und lustigste Kostüm ehren!

Es heißt also: Schmeiß dich in Schale und zeige uns deine bunte, kreative Seite!

Die Siegerehrung für den KIDS Lauf findet direkt im Zielbereich statt, wenn alle Kinder im Ziel angekommen sind!

Preise und Wertungskategorien veröffentlichen wir demnächst hier!

9. Sonstiges 

Zielverpflegung: Im Nachzielbereich bieten wir Wasser, Eistee, alkoholfreies Bier sowie Äpfel und Bananen an. Bitte nehmt Rücksicht, damit auch die letzten Läufer*innen noch etwas abbekommen 😉 

Überrundungen: Da beim Hauptlauf alle gemeinsam an den Start gehen und das Leistungsspektrum sicherlich sehr breit gefächert sein wird, wird es auch zu Überrundungen kommen. Wir bitten alle langsameren Läufer*innen tendenziell eher auf der rechten Straßenseite zu laufen und keine „Pulks“ zu bilden. 

Sommerfest: Ab 16 Uhr findet im Zielbereich parallel das zentrale Sommerfest der Freien Universität statt, zu dem wir alle Läufer*innen recht herzlich einladen!