Adobe Connect

Steckbrief

Zurück zur ToolBar

blog_tools_ac_visualWeb-Konferenzen & Meetings online durchführen und aufzeichnen

Verteilte Teams und Studiengruppen nutzen Adobe Connect für Webkonferenzen, Online-Meetings und Webinare mit Audio und Video in Lehrveranstaltungen oder Forschungsprojekten. Via Webbrowser können die Teilnehmer/innen an einer Konferenz oder einem Meeting teilnehmen und sich z. B. via Chat aktiv einbringen. Die Online-Veranstaltung lässt sich aufzeichnen und über einen Link für eine spätere Nutzung am Browser oder am mobilen Endgerät bereitstellen.

Beschreibung

Adobe Connect ist ein webbasiertes Kommunikationssystem zur Durchführung von Online-Meetings, interaktiven und dialogorientierten Lehrveranstaltungen, Online-Prüfungen oder zur Aufzeichnung von Lehrinhalten. Adobe Connect bietet viele zusätzlichen Funktionen wie z. B. Chat, Bildschirm-, Audio- und Video-Freigabe, Whiteboard oder Abstimmungen und kann geschlossen für eine Gruppe eingesetzt werden oder öffentlich. In das Learning Management System Blackboard Learn an der Freien Universität Berlin ist Adobe Connect bereits als Meetingraum integriert und kann als virtuelles Klassenzimmer oder für Sprechstunden eingesetzt werden.

Keyfeatures/Potentiale

  • In Echtzeit kommunizieren mit Audio, Video und Textchat Dokumente, Präsentationen, Audio- und Videodateien in einem Online-Meeting hochladen, mit anderen teilen und besprechen
  • Den eigenen Bildschirm frei geben, um einen Ausschnitt auf diesem Bildschirm oder den ganzen Bildschirms zu zeigen, um beispielsweise den Inhalt einer Datei, ein Bild oder ein Programm auf ihrem Rechner zu zeigen
  • Über ein Whiteboard kollaborativ Inhalte erstellen
  • Adobe Connect-Veranstaltungen aufzeichnen und per Link zur Ansicht frei geben und die Anzeige der Namen der Meeting-Teilnehmer/innen anonymisieren
  • Mobil oder via Browser an einem Adobe Connect Meeting teilnehmen
  • Meetingräume direkt über Blackboard Learn nutzen

Einsatz in Lehre & Forschung

  • Online Sprechstunden mit Audio und Video durchführen
  • Eine Vorlesung online durchzuführen und bei Bedarf aufzuzeichnen
  • Studierenden mit Hilfe der Aufzeichnung einer Veranstaltung die Vor- und Nachbereitung zu ermöglichen
  • Fach-Kolleg/innen in eine Online-Vorlesung einzuladen
  • Gespräche mit Expert/innen durchzuführen und externe Interessierte teilhaben zu lassen
  • eine Lernbegleitung in Form von Coaching oder E-Mentoring durchzuführen
  • Praktikant/innen im Ausland und Studierende und Doktorand/innen bei Abschlussarbeiten zu betreuen
  • eine Master-Verteidigung durchzuführen
  • dem wissenschaftlichem Nachwuchs virtuelle Arbeitsräume zur Verfügung zu stellen
  • Schulungen wie z. B. Webinare und Trainings anzubieten
  • sich im Rahmen von Lehr- und Forschungs-Netzwerken schnell auszutauschen
  • um Referate zu halten, bei denen begleitend Folien gezeigt werden und hierüber mit Kommiliton/innen und Kolleg/innen online zu diskutieren oder sich wechselseitig neue Publikationen vorzustellen

Zum Tool

  • DFNVC Webkonferenzen – Anmeldung für Veranstalter
  • Kurzanleitung

Download des Steckbriefes

Steckbrief Adobe Connect (PDF)

Beratung & Kontakt

AG Web 2.0 & Social Media

web20@cedis.fu-berlin.de

Zurück zur ToolBar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha
Refresh
Hilfe
Hinweis / Hint
Das Captcha kann Kleinbuchstaben, Ziffern und die Sonderzeichzeichen »?!#%&« enthalten.
The captcha could contain lower case, numeric characters and special characters as »!#%&«.