Blogs ab sofort auch „nicht-öffentlich“ einsetzbar

Lehrende und Studierende, die Ihren Blog vor Einblicken von Außen schützen wollen, können dies jetzt tun. Ab sofort ist eine neue Funktion verfügbar, die die Blogeinträge nur für registrierte Nutzer des betreffenden Blogs sichtbar macht.  Um diese Funktion einzuschalten wählen Sie im Backend ihres Blogs den Menüpunkt „Einstellungen“ und dort die Option „Privatsphäre“. Hier können Sie nun den Radio-Button auf „Mein Blog soll nur für registrierte NutzerInnen zugänglich sein“ schalten. Anschließend klicken Sie „Einstellungen Aktualisieren“ und die Funktion ist ab sofort aktiviert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha
Refresh
Hilfe
Hinweis / Hint
Das Captcha kann Kleinbuchstaben, Ziffern und die Sonderzeichzeichen »?!#%&« enthalten.
The captcha could contain lower case, numeric characters and special characters as »!#%&«.