Diskussion: „Chancen, Risiken und Nebenwirkungen der Digitalisierung“

Der OSI-Club veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Landeszentrale für politische Bildungsarbeit Berlin und mit Unterstützung des Journalistenverbands Berlin-Brandenburg, dem Deutschen Pressemuseum sowie der Zeitschrift politik & kommunikation eine Ringvorlseung zum Thema: „Alles online? Zur Digitalisierung von Politik und Publizistik.“

Die Vorträge finden jeweils montags von 18.00 bis 20.00 Uhr c.t. im Hörsaal A des Otto-Suhr-Instituts in der Ihnestr. 21 in Berlin-Dahlem. Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Alle Vorträge werden mit Unterstützung des Centers für Digitale Systeme per Livestream übertragen und aufgezeichnet.

Im Rahmen der Ringvorlesung haben am Montag, den 01.Juni Dr. Constanze Kurz und Hans-Christian Ströbele  über „Chancen, Risiken und Nebenwirkungen der Digitalisierung“ diskutiert.

Die Aufzeichnung der Diskussion finden Sie hier

Das vollständige Programm der Ringvorlesung finden Sie hier

Viel Spaß

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha
Refresh
Hilfe
Hinweis / Hint
Das Captcha kann Kleinbuchstaben, Ziffern und die Sonderzeichzeichen »?!#%&« enthalten.
The captcha could contain lower case, numeric characters and special characters as »!#%&«.