E-Tutoring – Lehrgang für studentische Beschäftigte

Am 15. September startet wieder das Qualifizierungsprogramm „E-Tutoring“.

eTutoring_grossIm Rahmen des Lehrangs werden studentische Beschäftigte in nur 4 Tagen auf den sicheren Umgang mit der Lernplattform „Blackboard“ und anderen E-Learning-Werkzeugen vorbereitet, sodass sie Lehrende bei der Durchführung einer Lehrveranstaltung mit Medieneinsatz unterstützen können.

Häufig wird „Blackboard“ ausschließlich zum Hochladen von Materialien verwendet, jedoch kann die Lernplattform weitaus vielseitiger genutzt werden: Zum Beispiel, um gemeinsam Texte zu erarbeiten, Ergebnisse zu sichern oder anhand von Tests und Umfragen studentisches Feedback zu erhalten oder Lernkontrollen umzusetzen. Neben dem „Blackboard“ können auch die universitätseigenen Werkzeuge FU-Wikis und FU-Blogs, welche die Teilnehmer ebenfalls im Rahmen des Lehrgangs kennenlernen, für die Gestaltung von attraktiven Lernszenarien genutzt werden.

Nach Abschluss erhalten die Teilnehmer/innen eine Bescheinigung über ihre Qualifizierung zum/zur E-Tutor/in.

Termin: 15.-18. September 2014
Anmeldung: bis 1. Sept. | fortbildung@cedis.fu-berlin.de

Weitere Informationen zum Veranstaltungsprogramm und zur Teilnahme erhalten Sie unter diesem Link.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha
Refresh
Hilfe
Hinweis / Hint
Das Captcha kann Kleinbuchstaben, Ziffern und die Sonderzeichzeichen »?!#%&« enthalten.
The captcha could contain lower case, numeric characters and special characters as »!#%&«.