Fortbildungstipp des Monats: September 2018

Unser diesem Motto stellen wir jeden Monat eine ausgewählte Fortbildung aus dem Themenbereich “Lehren, Lernen und Forschen mit digitalen Medien” vor.

Unser Fortbildungstipp für den Monat September 2018

Der „Game-based learning in MOOCs“ Workshop innerhalb des openHPI-Forums 2018  am 19. September in Potsdam.

Worum geht´s?

Das aktuelle Motto des openHPI-Forums lautet in diesem Jahr „MOOCs machen Karriere- Austausch und Einblicke aus Wirtschaft und Forschung“.

Im Rahmen des Veranstaltungsprogrammes präsentiert der Forschungsbereich Learning Analytics seine Erfahrungen und gewährt umfassende Einblicke in die Geschichte, Funktionalität und  Kosten-Nutzen-Analyse von MOOCs.

Neben dem regulären Programm finden parallel Workshops statt. Christiane Hagedorn, Doktorandin des HPI, präsentiert ihre Ergebnisse mit Game-based learning innerhalb der MOOCs. Die kontroverse Diskussion nach der didaktischen Sinnhaftigkeit von Spielen innerhalb eines Lernszenarios ist nach wie vor ein umstrittenes Thema. E-Learning-Szenarien bieten ein breites Spektrum an Möglichkeiten, Spiele in die Lehre zu integrieren. Doch welche Merkmale hat ein gutes Lernspiel? Welche Probleme treten beim Spielen und Lernen auf?

Warum sollten Sie teilnehmen?

  • weil Sie verschiedene Technologien und Praxis-Beispiele kennenlernen
  • weil Sie sich mit den pädagogischen Aspekten des E-Learnings beschäftigen
  • weil ein MOOC eine interessante Lernerfahrung ist

Und wann geht es los?

  • am 19. September 2018, 15:30 Uhr

Wie können Sie teilnehmen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha
Refresh
Hilfe
Hinweis / Hint
Das Captcha kann Kleinbuchstaben, Ziffern und die Sonderzeichzeichen »?!#%&« enthalten.
The captcha could contain lower case, numeric characters and special characters as »!#%&«.