Arbeiten in einer Italienischen Kunstgalerie

Schon seit Beginn meines Kunstgeschichte-Studiums war ich an der Arbeit in einer Kunstgalerie oder einem Museum interessiert. Somit hatte ich ziemlich schnell eine Vorstellung davon, wo ich mein Pflichtpraktikum im Rahmen meines Studiums absolvieren wollte. In einer Kunstgalerie stach dabei vor allem die Möglichkeit des direkten Kontakts zu und der direkten Zusammenarbeit mit Künstler:innen heraus. Darüber hinaus würde die Arbeit in einer Kunstgalerie oder einem Kunstmuseum mein Interessengebiet der Kunst mit meiner Leidenschaft für das Organisieren und Schreiben sowie meinem Zweitfach Journalismus verbinden.

„Arbeiten in einer Italienischen Kunstgalerie“ weiterlesen

Unterrichten an einer Uni in Madrid

Zum Programm meines Masterstudiums gehört auch ein einsemestriger Auslandsaufenthalt, wobei ich mir das Land, die Stadt und die Fakultät, in der ich dieses Semester verbringen möchte, frei aussuchen konnte. Nach einiger Zeit des detaillierten Nachdenkens und Vergleichs verschiedener Universitäten und Studiengänge habe ich mich für Madrid und die Complutense-Universität entschieden.

„Unterrichten an einer Uni in Madrid“ weiterlesen

Praktikum an einer Deutschen Schule in Kolumbien

Der Eingang zur Schule ist ein großes Tor, das von mehreren Wächtern bewacht wird. Die Wächter und auch die Menschen in Kolumbien
zeichnen sich durch ihre Freundlichkeit aus und grüßen stets, denn es ist ein wichtiger Teil der lateinamerikanischen Kultur, Menschen, die man wahrnimmt, auch zu begrüßen, auch wenn man sie nicht kennt.

„Praktikum an einer Deutschen Schule in Kolumbien“ weiterlesen

Unterrichten an einem Lycée in Montpellier

Schon zu Beginn meines Lehramtsmasters hatte ich Lust ein Semester im Ausland zu verbringen.
Ich habe mich darüber informiert, welches Semester sich dafür am besten eignet und bin zu dem Ergebnis gekommen, dass es für mich am besten ist, das Praxissemester (3. Mastersemester) dafür zu nutzen, da sich so mein Studium nicht weiter in die Länge zieht.

„Unterrichten an einem Lycée in Montpellier“ weiterlesen

Arbeiten an der Deutschen Botschaft in Vientiane, Laos

Aufgaben und Themen
In Vientiane bleibt man nicht länger als zwei Tage, hat man mir gesagt, als ich mich über den Ort erkundet habe, an dem ich Ende des Jahres ein Praktikum absolvieren wollte. Es sei zu ruhig. Aber selbst nach neun Wochen kann ich sagen, es ist mir nie langweilig geworden.

„Arbeiten an der Deutschen Botschaft in Vientiane, Laos“ weiterlesen

Biochemistry Internship in Berlin

I received an internship offer in Germany from the head of the department where I am studying and immediately accepted. It seemed like three months of missile-free life in a new country, participating in an interesting project, which was super unusual for me.

„Biochemistry Internship in Berlin“ weiterlesen

Veterinärmedizinische Erfahrungen in Wien

Wien – eine Stadt voller Kunst, Kultur und Wissen. Die zog mich seit meinem ersten Besuch vor etlichen Jahren in den Bann und ließ mich seitdem nicht mehr los. Dieses Jahr war es nun so weit.

„Veterinärmedizinische Erfahrungen in Wien“ weiterlesen