Praktikum in Brüssel

Um mein Interesse an Politik, internationale Beziehungen und der Europäischen Union zu verbinden, habe ich mich für ein Praktikum bei der Vertretung des Landes Baden-Württemberg bei der EU entschieden. Neben der Ständigen Vertretung der Bundesrepublik Deutschland, gibt es in Brüssel noch die 16 Vertretungen der deutschen Bundesländer. Baden-Württemberg gehört neben Bayern, Nordrhein-Westfalen und Hessen zu den größten Landesvertretungen bei der EU. Von meinem Praktikum erhoffte ich mir vor allem das Zusammenspiel der europäischen Institutionen zu erleben, aber auch Menschen aus aller Welt kennenzulernen und einmal in die berühmte „EU-Bubble“ eintauchen zu können. Ich kann schon jetzt sagen, dass meine Erwartungen auf jeden Fall erfüllt wurden.
„Praktikum in Brüssel“ weiterlesen

Praktikum bei einer Landesvertretung in Brüssel

Während der Semesterferien absolvierte ich vom 01.06.2023-31.07.2023 ein Praktikum in der Vertretung des Landes Baden-Württemberg bei der Europäischen Union (EU) in Brüssel. Die Landesvertretung dient als Schnittstelle zwischen landespolitischer und europapolitischer Politik. Zum einen informiert sie die Landesregierung in Stuttgart über wichtige politische Entwicklungen oder Gesetzesinitiativen auf EU-Ebene; zum anderen dient sie als Sprachrohr und Vertretung baden-württembergischer Interessen in Brüssel, um auf bestimmte Entwicklungen Einfluss zu nehmen. Zu diesem Zweck entsendet jedes baden-württembergische Ministerium mindestens eine*n Ressortbeauftragte*n nach Brüssel, der*die die für das Ministerium relevanten Themen verfolgt. Außerdem widmet sich ein breit aufgestelltes Veranstaltungsteam zahlreichen internen sowie externen Veranstaltungen, die in den Räumen der Vertretung stattfinden. Organisatorisch ist die Landesvertretung dem Staatsministerium Baden-Württemberg untergeordnet und gliedert sich in „Referat 64: Allgemeine Verwaltung und Veranstaltungen“ sowie „Referat 65: Europapolitische Interessenvertretung“.

„Praktikum bei einer Landesvertretung in Brüssel“ weiterlesen

Praktikum bei einer Landesvertretung in Brüssel

Das Aufgabenfeld der Landesvertretung von Baden-Württemberg in Brüssel ist zweigeteilt: Die die Ressortbeauftragten der jeweiligen Fachbereiche sollen einerseits die neusten Entwicklungen aus Brüssel an das Staatsministerium in Stuttgart berichten. Hierbei konzentrieren sie sich auf die für das Land Baden-Württemberg relevanten Themen. Die zweite Aufgabe besteht darin, die Interessen des Landes in Brüssel zu vertreten. Dafür werden die Referentinnen und Referenten vom Staatsministerium über die Position des Landes unterrichtet, die sie dann beispielsweise den Mitgliedern des europäischen Parlaments oder der Kommission nahebringen sollten. Die Landesvertretung fungiert als Scharnier zwischen Land und EU und ist zuständig für eine reibungslose Kommunikation zwischen den beiden Parteien.

„Praktikum bei einer Landesvertretung in Brüssel“ weiterlesen

Praktikum bei einem Gewerkschaftsverband in Belgien

Ich habe ein Praktikum bei einem gewerkschaftlichen Dachverband in Brüssel absolviert. Innerhalb des Verbands arbeiten unterschiedliche Gewerkschaften aus zahlreichen Ländern zusammen, um die Aktivitäten der EU-Institutionen im Bereich Arbeit und Soziales zu beobachten, begleiten und beeinflussen. Es gibt in Brüssel verschiedene Gewerkschaftsverbände, die häufig nach Wirtschaftssektoren organisiert sind. So gibt es beispielsweise einen Dachverband für Gewerkschaften des Bildungswesens, des Transportsektors oder der Versorgungswirtschaft.

„Praktikum bei einem Gewerkschaftsverband in Belgien“ weiterlesen