Praktikum beim SCM in Paris

1. Planung und Bewerbungsprozess
Ich bin immatrikuliert im Doppelmasterstudiengang der FU mit der Sciences Po Paris, welcher ein sechswöchiges Pflichtpraktikum nach den ersten beiden Semestern (die in Paris stattfinden) beinhaltet. In meinen ersten beiden Semestern in Paris lag mein Fokus auf „Human Rights and Humanitarian Action“, weshalb ich mich auch sehr für ein Praktikum in diesem Bereich interessierte.

„Praktikum beim SCM in Paris“ weiterlesen

Praktikum in einer Forschungsgruppe in Paris

Im Rahmen meines Berufspraktikums habe ich sechs Monate an einem Projekt über die epigenetische Kontrolle von Retrotransposons am Institut Curie in Paris gearbeitet. Die Arbeitsgruppe hat mich herzlich empfangen. Das Arbeitsklima war sehr gut, da meine Kollegen außerordentlich freundlich und hilfsbereit waren. Nachdem mir die Methoden beigebracht wurden, konnte ich zum großen Teil selbstständig arbeiten. Ich hatte nicht nur die Möglichkeit, mich in das Thema der Arbeitsgruppe zu vertiefen, sondern durch Teilnahme an zahlreichen Seminaren die Arbeit weiterer Forschungsgruppen sowohl am Institut als auch weltweit kennen zu lernen. Das Berufspraktikum hat mir einen wertvollen Einblick in die Welt der molekularbiologischen Foruschung gegeben.
„Praktikum in einer Forschungsgruppe in Paris“ weiterlesen

Praktikum bei einem Forschungsprojekt in Paris

Ich habe für meinen Master ein Forschungsprojekt über drei Monate in Paris gemacht. Als Forschungseinrichtung habe ich mich für das Muséum national d’Histoire naturelle (MNHN) entschieden, welches ein untergeordnetes Labor des Centre national de la recherche scientifique (CNRS) ist. Hier werden in den historischen Laboren (wo bereits Joseph Gay-Lussac und Jacques Curie gearbeitet und geforscht haben) unter anderem die chemischen Charaktereigenschaften sowie biochemischen Synthesewege von Bakterien, Pilzen und Algen untersucht. In den drei Monaten im Labor wurden mir viele neue Techniken und spannende Methoden beigebracht, wie zum Beispiel die High Performance Liquid Chromatography (HPLC) oder Mass Spectrometry (MS), die zur Auftrennung und Untersuchung von Peptiden genutzt werden können.

„Praktikum bei einem Forschungsprojekt in Paris“ weiterlesen

Praktikum an einem Forschungsinstitut in Paris

I had the opportunity to embark on a research stay abroad as part of my PhD in health psychology, supported by an Erasmus scholarship. The traineeship took place at the Evolution and Social Cognition Team within the esteemed Institut Jean Nicod, which is affiliated with both the Ecole Normale Supérieure (PSL) and the CNRS. Reflecting on my time there, I can confidently say that it was an incredibly enriching and transformative experience.

„Praktikum an einem Forschungsinstitut in Paris“ weiterlesen

Praktikum in der Deutschen Botschaft in Paris

Mein Praktikum an der Deutschen Botschaft in Paris eröffnete mir sehr spannende und bereichernde Einblicke. Ich habe mich in der Online-Datenbank des Auswärtigen Amts für unterschiedliche Einsatzorte beworben, mich letztlich dann sehr gefreut, als ich eine Einladung zum Auswahlgespräch für die Botschaft in Paris bekommen habe, da dies eine der wichtigsten und größeren Botschaften Deutschlands im Ausland ist. Dementsprechend breit sind in dieser Auslandsvertretung die Abteilungen und Referate aufgestellt und sehr hierarchisch strukturiert. Mit mir waren 4 andere Praktikant*innen eingestellt, die in den Abteilungen Politik, Kultur, Wissenschaft, Presse oder im Sozialreferat eingesetzt waren.

„Praktikum in der Deutschen Botschaft in Paris“ weiterlesen

Praktikum als Fremdsprachenassistenz in Paris

In dem Lycée Maurice Ravel wurde ich sehr herzlich empfangen. Schnell konnte ich mich in der Schule einfinden, orientieren und die ersten Aufgaben übernehmen. Ich hatte das Glück gemeinsam mit offenen und engagierten Kolleginnen zusammenarbeiten zu dürfen. „Praktikum als Fremdsprachenassistenz in Paris“ weiterlesen

Praktikum in einem Museum in Paris

Meine Praktikumserfahrung bei der Bourse der Commerce – Pinault Collection in Paris war insgesamt sehr positiv. Zum ersten Mal habe ich die Gelegenheit gehabt, in einem Museum zu arbeiten und die Besonderheiten der Tätigkeit in einer hochrangigen kulturellen Institution zu entdecken. Da das Museum erst 2021 eröffnet wurde, befinden sich mehrere Projekte noch in ihrer Anfangsphase, was für mich noch interessanter war, um genauer nachzuvollziehen, wie die unterschiedlichen Akteur:innen vorgehen und operationelle Vorgehensweisen etablieren. Das war genau der Fall bei der Tätigkeit, mit der ich beauftragt wurde. „Praktikum in einem Museum in Paris“ weiterlesen

Praktikum in einem Strategieteam in Paris

Mein Auslandspraktikum habe ich im Strategieteam bei Marks absolviert, einer Pariser Agentur für Brand Design. Im Rahmen meines Bachelor- und Masterstudiums in Publizistik- und Kommunikationswissenschaft habe ich stets versucht, möglichst viel praktische Berufserfahrung zu sammeln, um die Kommunikationsbranche mit ihren diversen Berufsfeldern so gut es geht kennenzulernen. „Praktikum in einem Strategieteam in Paris“ weiterlesen

Praktikum bei einer Forschungsinstitution in Paris

Ich habe ein dreimonatiges Praktikum an einem Institut in Paris absolviert. Ich wollte die Chance nutzen, während des Studiums noch einmal für mehrere Monate im Ausland zu leben. Zusätzlich habe ich einen Professor, dessen Fachgebiet mich sehr interessiert, nach Empfehlungen für andere Arbeitsgruppen in derselben Fachrichtung gefragt und einige der spannendsten Arbeitsgruppen lagen im Ausland. „Praktikum bei einer Forschungsinstitution in Paris“ weiterlesen

Praktikum in einem Start-Up in Paris

It sounds like a dream to live in Paris, work for a start-up, and be able to learn from so many different people, doesn’t it? It was possible for me to take the opportunity to make this fantasy a reality, and I did it cautiously so as to not have such high expectations and setting myself up for disappointment.

„Praktikum in einem Start-Up in Paris“ weiterlesen