Rückblick: Webinar 06. Dezember 2017

Unser zweites Webinar am 06.12.2017 stand im Zeichen dreier verschiedener Themenbereiche: Während der ersten 15 Minuten erläuterten Kirsten Konert und Sebastian Liebscher das Thema „Gruppenräume in Adobe Connect“. Dabei stand neben didaktischen Einsatzszenarien auch der praktische Erfahrungsaustausch mit Gruppenräumen im Vordergrund. So wurde bspw. per Screensharing die Nutzung der Gruppenräume skizziert.

Der zweite 15-minutige Teil des Webinars beleuchtete die Umsetzung von „Hybrid-Meetings“. Detlef Woschitzke und Frank Schulze erläuterten dabei die technischen Voraussetzungen bei „kleinen“ und „großen“ Hybrid-Meetings und die bei der Durchführung zu beachtenden Herausforderungen gerade in Bezug auf die richtige Nutzung und Auswahl der Mikrophone.

Im letzten Abschnitt thematisierten Katrin Braungardt und Marcel Schäfer das Thema „Internationale Meetings“. Unter anderem wurde dabei der Einsatz von Adobe Connect bei der Übertragung von Lehrveranstaltungen aus der Ruhr-Universität Bochum nach Afghanistan erläutert sowie der Einsatz der Software im Rahmen wissenschaftlicher Kooperationen und Online-Masterabschlussprüfungen.

Zum Abschluss wurden die neuen Features von Adobe Connect 9.7 von Undine Grohmann vorgestellt:

  • Bereitstellung einer Desktop Applikation für Aobe Connect Meetingräume ohne Flash-Player
    • Nutzung von Adobe Connect über den Webbrowser steht weiterhin zur Verfügung
    • Diagnosetest verbessert, z.B. Audio-Einstellungen bereits außerhalb des Adobe Connect Raums realisierbar
  • Neue Adobe Connect Startseite in HMTL5
    • Administrations- bzw. Verwaltungsoberfläche neu gestaltet
    • funktioniert unabhängig von Adobe Flash
  • Weitere Informationen dazu unter: https://helpx.adobe.com/adobe-connect/using/what-s-new-in-adobe-connect.html

Zu den Themen des Webinars finden Sie in unserem Blog oder im Wiki auf folgenden Seiten zusätzliche vertiefende Informationen:

Gruppenräume:

Blog: https://blogs.fu-berlin.de/dachadobeconnect/tag/gruppenraeume/

Wiki: https://wiki.fernuni-hagen.de/dachadobeconnect/index.php/Gruppenpuzzle

Hybrid-Meetings:

Blog: https://blogs.fu-berlin.de/dachadobeconnect/tag/hybridmeeting/

Wiki: https://wiki.fernuni-hagen.de/dachadobeconnect/index.php/Hybridmeetings_I

Wir wünschen allen Kolleginnen und Kollegen eine schöne Adventszeit, erholsame Feiertage und einen guten Rutsch in das Neue Jahr 2018 und wir freuen uns, Sie bei unserem nächsten Webinar am 10.01.2018 zum Thema „Gruppenräume praktisch: Gruppenräume ausprobieren“ wieder zu sehen.

Dritte Adobe Connect-Sprechstunde im WS 2016/2017

Mittwoch, 11.01.2017, 16 – 16.30 Uhr

Spezielle Technik- und Anwendungsfragen (z. B. Apps, Aufzeichnung, Hybridmeetings)

Sie haben technische Fragen zu Adobe Connect oder zur Nutzung der Adobe Connect Apps? Sie wollen ein Hybridmeeting veranstalten und benötigen noch Hardware-Tipps? Sie haben eine konzeptionelle Idee, wissen aber nicht, ob sich ihr Vorhaben überhaupt mit Adobe Connect umsetzen lässt? Diskutieren Sie mit uns Ihre speziellen Ideen und Probleme! Wir beraten Sie gerne und freuen uns auf den Erfahrungsaustausch mit Ihnen!

s-liebscher-100x110  serwe-100x100  Detlef-VBU_2-100x100

Hier geht es zum Online-Raum.

Moderation: Sebastian Liebscher (TU Dresden), Sascha Serwe (FernUniversität Hagen), Detlef Woschitzke (Europa-Universität Viadrina)

Die Veranstaltung wird nicht aufgezeichnet.

Rückblick: Einsatzszenarien in der Präsenzlehre

Im Webinar wurden bewährte Szenarien, in denen sich Präsenz- und Webkonferenzveranstaltungen gut ergänzen, vorgestellt.

Die Aufzeichnung des Vortrags finden Sie hier

Die Folien stehen Ihnen hier zur Verfügung.

Einsatzszenarien in der Präsenzlehre

Adobe Connect wird an zahlreichen Hochschulen zunehmend unterstützend und begleitend zu den herkömmlichen Formen der Präsenzlehre eingesetzt. Dadurch soll u.a. ein eigenverantwortliches und individuelles Lernen der Studierenden gefördert werden. In diesem Webinar möchten wir Ihnen verschiedene in der Praxis bewährte Szenarien vorstellen, in denen Präsenz- und Webkonferenzveranstaltungen sich hervorragend ergänzen.

Termin: 24.11.2015, 16:00-16:30 Uhr

Moderator/in: Cristina Trujillo, Daniela Wolf, Kathrin Braungardt

Zielgruppe: Anfänger

URL: https://webconf.vc.dfn.de/dachadobeconnect/

Adobe Connect in 100 Sekunden

Adobe Connect ist ein Webkonferenz-System. Die Software ermöglicht unterschiedliche Lehr- und Lernszenarien. Wie Sie Adobe Connect einsetzten können, erfahren Sie in diesem kurzen Video.

Mehr Hinweise und Tipps zur Nutzung bekommen Sie in unserer Webinarreihe.Hier geht’s zu unserem Programm

[jwplayer mediaid=“553″]

 

Rückblick: Was ist mit Adobe Connect möglich: Einsatzmöglichkeiten / Praxisbeispiele

Im Webinar wurden Einsatzmöglichkeiten und Praxisbeispiele mit Adobe Connect aufgezeigt. Viele Lehrszenarien werden mit dem Webkonferenzsystem bereits umgesetzt. Dabei berichten die Referentinnen auch aus Ihrer Praxiserfahrung.

  • Vorlesungen
  • Seminare
  • Tutorien
  • Sprechstunden
  • Schulungen
  • Projekttreffen

V_11

Die Aufzeichnung des Vortrags finden Sie hier.

Die Folien stehen Ihnen hier zur Verfügung.

 

Rückblick Hybridmeetings

Adobe Connect ist nicht nur ein Hilfsmittel, wenn sich die Teilnehmer an unterschiedlichen Standorten befinden. Es kann auch sinnvoll eingesetzt werden, wenn einige Zuhörer vor Ort anwesend sind und nur ein anderer Teil online teilnimmt. Dabei spielt es keine Rolle, ob weitere Zuhörer oder einzelne Redner hinzugezogen werden sollen.

Im Webinar wurden die notwendigen technischen Geräte und vor allem eine Ausführung zu organisatorischen Aspekten erläutert, die während des Meetings wichtig sind.

hybrid

 

  • 30.06.2015 um 16.00 Uhr
  • Moderator/in: Sebastian Liebscher,  Frank Schulze und Bernd Vogeler
  • Zielgruppe: Fortgeschrittene
  • Aufzeichung: hier
  • Folien: hier

 

Hybridmeetings

Adobe Connect ist nicht nur ein Hilfsmittel, wenn sich die Teilnehmer an unterschiedlichen Standorten befinden. Es kann auch sinnvoll eingesetzt werden, wenn einige Zuhörer vor Ort anwesend sind und nur ein anderer Teil online teilnimmt. Dabei spielt es keine Rolle, ob weitere Zuhörer oder einzelne Redner hinzugezogen werden sollen.

Es folgt eine kurze Erläuterung der notwendigen technischen Geräte und vor allem eine Ausführung zu organisatorischen Aspekten, die während des Meetings wichtig sind.

Termin: 30.Juni 2015, 16:00 Uhr

Moderation: Sebastian Liebscher (TU Dresden), Frank Schulze (TU Dresden) und Bernd Vogeler (FernUni in Hagen)

Zielgruppe: Fortgeschrittene

URL: https://webconf.vc.dfn.de/dachadobeconnect/