Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bewerbungsfrist: 05.07.2022

Sie interessieren sich für Gleichstellung, Geschlechtergerechtigkeit und Diversity und würden gerne in diesem Themenfeld arbeiten? Dann bewerben sie sich beim Team Zentrale Frauenbeauftragte. Gesucht werden ab sofort drei neue Kolleg*innen für verschiedene Aufgabenprofile.

Büroassistenz im Team Zentrale Frauenbeauftragte (E 8, unbefristet)

Der Job umfasst alle Aufgaben der Bürokoordination und Teamassistenz von Korrespondenz,  Termin- und Raummanagement, Protokollführung, Bestell- und Abrechnungswesen über Veranstaltungsmanagement – insbesondere des Girls’Day – bis hin zur Websitepflege.

Bewerber*innen sollten eine abgeschlossene Ausbildung in einem einschlägigen Verwaltungsberuf oder vergleichbare Kenntnisse und Fähigkeiten mitbringen und eine mehrjährige Berufserfahrung nachweisen können – vorzugsweise an einer Hochschule oder einem Forschungsinstitut.

Wir wünschen uns eine*n Kolleg*in, die/der ebenso gern im Team wie selbstständig und eigenverantwortlich arbeitet, mit Erfahrung in der Büroorganisation, im Veranstaltungsmanagement sowie Kenntnissen im Haushalts-, Bestell- und Rechnungswesen. Erwünscht sind zudem sehr gute Deutsch-, Englisch- und Computerkenntnisse.

Das Stellenangebot richtet sich ausschließlich an bereits befristet oder unbefristet beschäftigtes Personal der FU Berlin, also an Kolleg*innen, die ihre vorhandene Stelle um diese Viertelstelle aufstocken möchten.

Eine detaillierte Aufgabenbeschreibung finden Sie in der Stellenausschreibung ZF_BK_2022.


Ein schöner Ort zum Arbeiten: Goßlerstrasse 2-4 in Dahlem. Hier hat das Team Zentrale Frauenbeauftragte seine Büros. Foto: Melanie Bittner

Mitarbeiter*in für Gremien, Öffentlichkeitsarbeit und Girls’Day-Organisation (E 3, unbefristet)

Das Team Zentrale Frauenbeauftragte sucht eine*n strukturierte*n Kolleg*in mit Organisationstalent zur Unterstützung diverser Arbeitsfelder. Das Spektrum ist vielfältig: Gremienterminen zuarbeiten, Veranstaltungen organisatorisch mit vorbereiten, insbesondere den jährlichen Girls’Day, und die Öffentlichkeitsarbeit unterstützen – im kompetenten Umgang mit WordPress, CMS, Bildbearbeitungsprogrammen und perspektivisch Social Media sowie durch Korrektorat. Die Tätigkeit bietet die Möglichkeit, einen Einblick in verschiedene Bereiche der hochschulischen Gleichstellungsarbeit zu gewinnen.

Erwünscht sind:

  • Interesse an gleichstellungspolitischen Fragen
  • soziale Kompetenz im Umgang mit Gender- und Diversity-Themen
  • Interesse an Social Media
  • gute PC-Kenntnisse
  • sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse
  • Kommunikations- und Teamkompetenz
  • Organisationsgeschick
  • strukturierte Arbeitsweise und Teamfähigkeit

Eine detaillierte Aufgabenbeschreibung finden Sie in der Stellenausschreibung Beschäft_Team F_2022_B. Die Bewerbung von Studierenden ist ausdrücklich erwünscht.


Mitarbeiter*in für FUTURA und AG Sexualisierte Belästigung, Diskriminierung und Gewalt (E 3, unbefristet)

Die Aufgaben dieser Stelle umfassen die Unterstützung des Teams Zentrale Frauenbeauftragte bei der Organisation des Weiterbildungsprogramms FUTURA und die Mitarbeit bei der Geschäftsstelle AG Sexualisierte Belästigung, Diskriminierung und Gewalt (SBDG). Die Tätigkeit bietet die Möglichkeit, einen Einblick in verschiedene Bereiche der hochschulischen Gleichstellungsarbeit zu gewinnen.

Erwünscht sind:

  • Interesse an gleichstellungspolitischen Fragestellungen
  • Interesse an der Koordination von Beratungen zum Thema Sexualisierte Belästigung, Diskriminierung und Gewalt (SBDG)
  • soziale Kompetenz im Umgang mit Gender- und Diversity-Themen
  • Organisationsgeschick
  • gute PC-Kenntnisse
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Kommunikations- und Teamkompetenz

Eine detaillierte Aufgabenbeschreibung finden Sie in der Stellenausschreibung Beschäft_Team F_2022_A. Die Bewerbung von Studierenden ist ausdrücklich erwünscht.


Für alle drei Stellenangebote bitten wir um Bewerbungen bis zum 05.07.2022 an: bewerbung@frauenbeauftragte.fu-berlin.de

Fragen beantwortet Dr. Corinna Tomberger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Captcha
Refresh
Hilfe
Hinweis / Hint
Das Captcha kann Kleinbuchstaben, Ziffern und die Sonderzeichzeichen »?!#%&« enthalten.
The captcha could contain lower case, numeric characters and special characters as »!#%&«.