Gleichstellung trifft Geschlechterforschung

OPEN MIC Veranstaltung | 25. Juni 2024 | 12:30–14:00h – Das Margherita-von-Brentano-Zentrum und das Team geschlechter*gerecht laden zu einem Austausch zwischen Gleichstellungsakteurinnen und Geschlechterforscherinnen der Freien Universität ein. Sechs gleichstellungsrelevante Themenfelder werden in jeweils 5-minütigen Inputs aus Praxis und Forschung betrachtet. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

„Gleichstellung trifft Geschlechterforschung“ weiterlesen

International Women in Mathematics Day

14. Mai 2024 | 18:00h | Film & 16. Mai 2024 | 16:30h | Lesung – Auch in diesem Jahr wird der Jahrestag, Geburtstag der ersten weiblichen Gewinnerin der Fields-Medaille Maryam Mirzakhani, an der FU mit öffentlichen Veranstaltungen gewürdigt. Studierende der Mathematik laden zu einem Filmabend ein, der SFB 1114 zu einer Lesung mit anschließendem Empfang. | Information in English

„International Women in Mathematics Day“ weiterlesen

Neue Regelungen für Chancengleichheit (1)

Antidiskriminierungssatzung (1) und Satzung zur Sicherung und Förderung der Chancengleichheit aller Geschlechter (2): Zwei neue Satzungen, die die Gleichstellung an der Freien Universität stärken. Auch der Hochschulvertrag 2024–2028 zwischen dem Land Berlin und der Freien Universität setzt Anreize für Gleichstellung, Vielfalt und Antidiskriminierung. | Zu Teil 2

„Neue Regelungen für Chancengleichheit (1)“ weiterlesen

Antidiskriminierung und Diversität „@school“

Das neue Projekt „@school“ der Toolbox Gender und Diversity in der Lehre soll Diversitätsbewusstsein in der Lehrkräftebildung verankern. Das Angebot möchte Dozierende dabei unterstützen, zukünftige Lehrer*innen gut auf einen diskriminierungskritischen Umgang mit heterogenen Schulklassen vorzubereiten. Von der Umsetzung berichten die Initiatorinnen Jana Gerlach und Claudia Sommer im Interview.

„Antidiskriminierung und Diversität „@school““ weiterlesen

Gender, Diversity & Career Development

4. Fachtag: 2. Februar 2024 | 8:30-16:00 Uhr Workshops and Consulting for PhD students & PostDocs in English and German Angebote zu Gender, Diversity & Career Development für Nachwuchswissenschaftler*innen bietet dieser vierte Fachtag. Auf dem Programm stehen der kritische Umgang mit Chatbots, Beratung zu Diskriminierung und Machtmissbrauch sowie die Entfaltung des eigenen Potenzials.

„Gender, Diversity & Career Development“ weiterlesen

Intersektionalität am Arbeitsplatz Physik

Fachkulturstudie – Inwieweit hängen Arbeitsplatzkulturen in der Wissenschaft mit sozialer Ungleichheit zusammen? In der AG Gender & Science Studies in Physics unter Leitung von Professorin Martina Erlemann erforscht Andrea Bossmann seit Juli 2022 mit C. Reuter und Lisa-Marie Rudek die Arbeitsplatzkultur am Fachbereich Physik der Freien Universität Berlin.

„Intersektionalität am Arbeitsplatz Physik“ weiterlesen

Soapbox Science & LGBTQ Wissenschaftler*innen

Kurzvorträge: 4. & 10. November 2023 Soapbox Science und LGBTQ STEM laden Interessierte im Rahmen der Berlin Science Week zu zwei Veranstaltungen mit den Themen Diversität in den Naturwissenschaften ein. Weibliche und nichtbinäre Wissenschaftler*innen zeigen in Kurzvorträgen, dass Wissenschaft Spaß macht und wie die Zukunft positiv gestaltet werden kann.

„Soapbox Science & LGBTQ Wissenschaftler*innen“ weiterlesen

Empowerment-Workshops for free

Workshopreihe – Im Laufe des Wintersemesters 2023/24 bietet die Stabsstelle Diversity und Antidiskriminierung kostenfreie Empowerment-Workshops für FU-Studierende an. Je nach Workshop wird der Fokus auf unterschiedliche – vor allem strukturell benachteiligte – Gruppen gelegt. Die Stabsstelle lädt Interessierte herzlich zur Teilnahme ein.

„Empowerment-Workshops for free“ weiterlesen

Offener Hörsaal: Warum MINT Vielfalt braucht

Ringvorlesung, 20.10.2023 bis 15.02.2024 – Dieses Wintersemester bietet der Offene Hörsaal einem breiten Publikum Einblicke in die Gender- und Diversityforschung in MINT. Die öffentliche Vorlesungsreihe „Vielfalt schafft Wissenschaft – Wissenschaft schafft Vielfalt“ beleuchtet vielfaltsorientierte mathematisch-naturwissenschaftliche Perspektiven auf aktuelle gesellschaftliche Herausforderungen.

„Offener Hörsaal: Warum MINT Vielfalt braucht“ weiterlesen

„Diversity Turn“ in der Forschungspolitik

Podiumsdiskussion: 17. Oktober 2023 | 14-16 Uhr – Das Exzellenzcluster SCRIPTS lädt zur Veranstaltung mit dem Thema „Diversity Turn“ ein. Diskutiert werden die Herausforderungen und Chancen, die sich daraus für die deutsche Forschungspolitik ergeben, und welche Auswirkungen Diversität auf akademische Exzellenz und Inklusion hat.

„„Diversity Turn“ in der Forschungspolitik“ weiterlesen