Teilumzug der Lesesäle der Bibliothek Rechtswissenschaft im September/Oktober 2009

Die Lesesäle im Erdgeschoss der Bibliothek Rechtswissenschaft in der Van’t-Hoff-Str. 8 werden nunmehr auch im Innern umgebaut werden. Die Bestände und Arbeitsplätze dieser Bereiche werden während der Umbaumaßnahmen für ca. 1 Jahr in das benachbarte Gebäude Van’t-Hoff-Str. 6, 1. und 2. OG (bisherige Mensa) umziehen.Während des Umzugs und des Umbaus bleiben die Lesesäle im Obergeschoss der Fachbereichsbibliothek (Arbeitsrecht, Umweltrecht, Steuerrecht, Privat- und Sozialversicherungsrecht) zu den gewohnten Zeiten geöffnet. Lediglich der Gruppenarbeitsraum im ersten Obergeschoss wird für die Übergangzeit geschlossen bleiben.

Der Umzug wird zum Ende der vorlesungsfreien Zeit des Sommersemesters erfolgen. Derzeit ist der Umzug für die Wochen ab 21. September 2009 geplant und soll innerhalb von 2 – 3 Wochen abgeschlossen sein. Wir hoffen, dass wir in der Vorbereitungswoche zu den Führungen für Erstsemester und zu den Führungen für auswärtige Studierende zu Studienbeginn auch bereits durch die Interimslesesäle in der Van’t-Hoff-Str. 6 führen können.

In den Interimslesesälen in der Van’t-Hoff-Str. 6 sowie in den Lesesälen im ersten Obergeschoss der Bibliohek werden die gesamten Bestände wie bisher an 7 Wochentagen und insgesamt 84 Stunden pro Woche zur Verfügung stehen. Lediglich die Zahl der verfügbaren Arbeitsplätze und die Ausstattung der Interimslesesäle werden zu Einschränkungen führen. Nach der für Oktober 2010 vorgesehenen Rückkehr der Bestände in die renovierten Lesesäle im Erdgeschoss der Van’t-Hoff-Str. 8 werden wir sie in technisch erneuerten und attraktiven Lesesälen zur Verfügung stellen können.

Zugleich wird die Cafeteria im Erdgeschoss der Van’t-Hoff-Str. 6 in eine vegetarische Mensa umgebaut. Lesen Sie hierzu auch den Beitrag in der Online Zeitschrift campus.leben der Freien Universität Berlin.

Zum Zeitpunkt des Umzugs werden zudem die Zettelkataloge für eine Katalogkonversion entfernt. Sie werden in den Interimslesesälen in dieser Form nicht mehr zur Verfügung gestellt werden. Sie sollen mittelfristig in einem Scankatalog (IPAC) online nutzbar sein [vgl. den ähnlichen IPAC der Wirtschaftswissenschaftlichen Bibliothek]. Während der Konversion werden die Zettelkataloge nicht verfügbar sein. Bitte erledigen Sie Ihre Recherchearbeiten daher diesbezüglich rechtzeitig in der Zeit vor dem Umzug. Im neuen Lesesaal Erdgeschoss Van’t-Hoff-Str. 8 wird es keine Zettelkataloge mehr geben.

Bei Fragen zum Umzug während der Baumaßnahmen und zum Umbau schreiben Sie bitte an bibliothek@rewiss.fu-berlin.de.

Ein Gedanke zu „Teilumzug der Lesesäle der Bibliothek Rechtswissenschaft im September/Oktober 2009“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha
Refresh
Hilfe
Hinweis / Hint
Das Captcha kann Kleinbuchstaben, Ziffern und die Sonderzeichzeichen »?!#%&« enthalten.
The captcha could contain lower case, numeric characters and special characters as »!#%&«.