Zwischen Blumen und Bäumen dichten lernen

Bevor Bibliotheken ihren Besuchern Literatur zur Verfügung stellen kann, muss diese erst einmal geschrieben werden …

Schreiben kann man lernen und üben. Dazu bietet die ZE Botanischer Garten und Botanisches Museum (BGBM) ein Seminar in einer wunderbaren Umgebung an:

Kreatives Schreiben im Botanischen Garten
„Wie herrlich leuchtet mir die Natur…“

Die Kurse umfassen jeweils einen Monat und finden im Mai und Juni 2009 statt.

Dank für dieses Posting an Karin Oehme aus der Bibliothek des BGBM.

Autor: Petra Kende

Bibliothekarin an der Universitätsbibliothek, Team Digitale Dienste und Team des Informationszentrums

2 Gedanken zu „Zwischen Blumen und Bäumen dichten lernen“

  1. Fahrt mal aufs Land, ich komme aus Norddeutschland und da gibt es, ich bin auf dem Dorf aufgewachsen, wundervolle Landschaften mit Wiesen, Flüssen, Seen und Wäldern. Nirgends ist es Melancholischer und die Abwesenheit von anderen Spaziergänger trifft finde ich als mittlerweile „Stadtmensch“ sehr erfrischend.
    Schreibt nicht unbedingt was auf oder versucht darüber zu schreiben, legt euch einfach mal auf irgendeine Wiese, auch wenn ihr über flüsse springen und durch hecken kriechen muesst um dorthin zu gelangen. Legt euch einfach hin, genießt den Geruch der Natur, Grases .. alten modrigen Flüssen, oder vergammeltem Holz welches von Würmern und Maden zersetzt wird. Spürt den Wind und beobachtet die Wolken und Vögel. Dort draußen ist man weit weg von alledem was einem Sorgen oder Kummer bereiten könnte, man kann einfach die Schönheit der Natur genießen. Mit dem Wissen das ich das nie wieder erleben könnte, würde ich keinen klaren Gedanken mehr fassen denn ich weiß tief in mir drinnen ist das mein Ruhepol.

  2. Ziemlich mechancholischer, aber doch sehr zum Nachdenken anregender Kommentar meines Vorredners. Inzwischen sind fast 3 Jahre rum und laut dem Maya-Kalender soll die Welt ja demnächst untergehen. Daher ruhig vorher nochmal rausgehen und die Natur genießen! Mit dem Unterschied, dass es zur Zeit halt „zwischen Schnee und Eis dichten“ heißen muss.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha
Refresh
Hilfe
Hinweis / Hint
Das Captcha kann Kleinbuchstaben, Ziffern und die Sonderzeichzeichen »?!#%&« enthalten.
The captcha could contain lower case, numeric characters and special characters as »!#%&«.