E-Books zur Germanistik im Test

Nach dem Testzeitraum wurden auf der Plattform einige Titel für FU-Angehörige lizenziert.

Schmidts "Geschichte de deutschen Sprache"
Bis zum 15. Dezember 2014 können FU-Angehörige kostenfrei auf Titel der Hirzel eLibrary zugreifen.

Über die E-Book-Plattform des S. Hirzel Verlags (SHV) werden ausgewählte Titel (mit gelbem Punkt markiert) aus dem Bereich Germanistik präsentiert. Der 1853 in Leipzig gegründete Verlag war von Anfang an eng mit der Herausgabe des Deutschen Wörterbuches von Jacob und Wilhelm Grimm verbunden. Nach wie vor erscheinen bei Hirzel das Wörterbuch und seine Neubearbeitungen sowie u. a. weitere germanistische Standardwerke und Titel.

Nur eines von zahlreichen für den Test freigegebenen E-Books: Wilhelm Schmidts Geschichte der deutschen Sprache (11. Aufl., 2013)

Die Hirzel eLibrary bietet eine plattformübergreifende Volltext-Suche in allen freigegebenen Titeln an. Als Datei-Format dienen Adobe Flash bzw. das PDF-Format. Bis zu 100 Seiten sind pro Druck- bzw. Speichervorgang je E-Book erlaubt. Nach einer kostenfreien Registrierung beim Anbieter können u. a. persönliche Lesezeichen bzw. persönliche Notizen gesetzt werden. Ein direkter Export in Literaturverwaltungsprogramme wird leider nicht angeboten.

Sie möchten die Datenbank über das Testende hinaus nutzen? Dann lassen Sie uns einfach Ihre Bewertung zukommen!

Autor: Marc Spieseke

Universitätsbibliothek, Team Digitale Dienste und Team des Informationszentrums

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha
Refresh
Hilfe
Hinweis / Hint
Das Captcha kann Kleinbuchstaben, Ziffern und die Sonderzeichzeichen »?!#%&« enthalten.
The captcha could contain lower case, numeric characters and special characters as »!#%&«.