Neu in der Digitalen Bibliothek: Enzyklopädie der Neuzeit Online

coverAb sofort kann man über das Campusnetz kostenfrei auf die Datenbank Enzyklopädie der Neuzeit Online zugreifen.

Die Enzyklopädie der Neuzeit Online basiert auf der gedruckten Ausgabe, die in 16 Bänden von 2005 bis 2012 im Auftrag des Kulturwissenschaftlichen Instituts, Essen, von Friedrich Jaeger herausgegeben wurde und im Verlag J. B. Metzler erschien. Das Nachschlagewerk wurde konzipiert als Fortsetzung der beiden abgeschlossenen Enzyklopädien Der Neue Pauly (18 Bände plus Registerband) und Lexikon des Mittelalters (9 Bände plus Registerband), die beide auch online in der Digitalen Bibliothek zu finden sind. Die Enzyklopädie der Neuzeit Online umfasst in 4.000 Artikeln und 1.500 Abbildungen die Geschichte von 1450 bis 1850.

Die Inhalte liegen im HTML-Format vor und können für den Eigengebrauch kopiert oder ausgedruckt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha
Refresh
Hilfe
Hinweis / Hint
Das Captcha kann Kleinbuchstaben, Ziffern und die Sonderzeichzeichen »?!#%&« enthalten.
The captcha could contain lower case, numeric characters and special characters as »!#%&«.