Ausstellung in der UB: Ein Platz im Schatten? Erinnerungen an die deutsche Kolonialgeschichte

In der Ausstellung „Ein Platz im Schatten?“ im Foyer der Universitätsbibliothek der Freien Universität Berlin, erstmals gezeigt während der langen Nacht der Wissenschaften 2012, möchten Ihnen die Studierenden des Masterstudiengangs Public History an der Freien Universität Berlin (www.public-history.fu-berlin.de) zeigen, wo sich heute noch Spuren des Kolonialismus finden lassen.

Zur Eröffnung am Freitag, 03.05.2013, 16.00 Uhr, sind alle Interessierte herzlich in das Foyer der Universitätsbibliothek eingeladen.

Ort: FU Berlin, Foyer der Universitätsbibliothek, Garystr. 39, 14195 Berlin
Öffnungszeiten: 03.05.2013 – 21.06.2013, Montag bis Freitag, 9 – 20 Uhr

Autor: Petra Kende

Bibliothekarin an der Universitätsbibliothek, Team Digitale Dienste und Team des Informationszentrums

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha
Refresh
Hilfe
Hinweis / Hint
Das Captcha kann Kleinbuchstaben, Ziffern und die Sonderzeichzeichen »?!#%&« enthalten.
The captcha could contain lower case, numeric characters and special characters as »!#%&«.