Europa World Plus im Test

Die Datenbank wurde nach dem Testzeitraum nicht weiterlizenziert.

routledgeBis zum 19. Mai 2014 können FU-Angehörige kostenfrei die Datenbank Europa World Plus nutzen.

Europa World Plus ist die Online-Version des erstmals im Jahr 1926 herausgegebenen Europa World Year Book und der 9-bändigen Reihe Regional Surveys of the World des Verlags Routledge. Die Datenbank enthält umfassende Informationen zu mehr als 250 Ländern und Regionen. Bedient werden u. a. die Bereiche Geographie, Statistik, Politik und Verwaltung, Gesellschaft, Medien, Wirtschaft und Handel. Auch ist jeder Eintrag mit einer entsprechenden Literaturliste versehen. Daneben listet Europa World Plus über 1700 internationale Organisationen auf.

Der Menüpunkt „Comparative Statistics“ erlaubt den Vergleich von Länderstatistiken nach verschiedensten Indikatoren („Area and Population“, „Health and Welfare“, „Agriculture“, „Industry“, „Finance“, „External trade“ und „Education“). Die individuell zusammengestellten Vergleiche aus Quellen der WHO, Weltbank oder UN lassen sich als HTLM-, CSV- oder Tab-Datei zur Weiterverarbeitung herunterladen.

Sie möchten die Datenbanken über das Testende hinaus nutzen? Dann lassen Sie uns einfach Ihre Bewertung zukommen!

Autor: Marc Spieseke

Universitätsbibliothek, Team Digitale Dienste und Team des Informationszentrums

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha
Refresh
Hilfe
Hinweis / Hint
Das Captcha kann Kleinbuchstaben, Ziffern und die Sonderzeichzeichen »?!#%&« enthalten.
The captcha could contain lower case, numeric characters and special characters as »!#%&«.