Test für Springer Protocols

Bis zum 6. Dezember 2019 kann über das FU-Campusnetz kostenfrei die Datenbank Springer Protocols getestet werden.

Springer Protocols ist ein Teil von Springer Nature Experiments und enthält gegenwärtig über 57.000 Labor-Protokolle aus dem Bereich Bio- und Umweltwissenschaften ab 1980 ff. mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen zum Nachstellen im eigenen Labor. Laut Anbieter werden jährlich ca. 3000 neue Protokolle ergänzt. Auch ältere Versionen werden dauerhaft online archiviert.

Die Protokolle wurden u. a. folgenden Serien entnommen:

  • Methdos in Molecular Biology (> 47.000 Protokolle)
  • Methods in Molecular Medicine (> 3700)
  • Neuromethods (> 2300)
  • Springer Protocols Handbooks (> 1000)
  • Methods in Pharmacology and Toxicology (> 700)
  • Methods in Biotechnology (> 600)

Abgedeckte Fachgebiete von Springer Protocols sind u. a.:

  • Biochemie
  • Bioinformatik
  • Biotechnologie
  • Krebsforschung
  • Zellbiologie
  • Genetik / Genomforschung
  • Radiologie
  • Immunologie
  • Infektionskrankheiten
  • Mikrobiologie
  • Molekularbiologie
  • Neurowissenschaften
  • Pharmakologie / Toxikologie
  • Botanik
  • Proteinforschung

Sie möchten die Datenbank über das Testende hinaus nutzen? Dann lassen Sie uns einfach Ihre Bewertung zukommen!

Autor: Marc Spieseke

Universitätsbibliothek, Team Digitale Dienste und Team des Informationszentrums

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha
Refresh
Hilfe
Hinweis / Hint
Das Captcha kann Kleinbuchstaben, Ziffern und die Sonderzeichzeichen »?!#%&« enthalten.
The captcha could contain lower case, numeric characters and special characters as »!#%&«.