Über 180.000 zusätzliche E-Books via ProQuest im Test

Bis voraussichtlich 30. Juni 2020 sind über das FU-Campusnetz mehr als 180.000 zusätzliche E-Books über die Datenbank ProQuest Ebook Central freigeschaltet. So gut wie alle Titel sind auch für die Recherche im Bibliotheksportal Primo freigegeben.

Das freigeschaltete E-Book-Paket Academic Complete umfasst Titel aller Fachgebiete sowie verschiedener Sprachen (u. a. Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Spanisch). Die E-Bücher lassen sich unbegrenzt online lesen, Kapitel als PDF-Datei abspeichern, ausdrucken oder herunterladen, wobei ein Seitenlimit zu beachten ist, das je nach Titel variieren kann. Zahlreiche Verlage nehmen an dem Angebot teil, viele Titel stammen vom Anbieter Wiley. Es lässt sich aber auch die ein oder andere wichtige Neuerscheinung entdecken.

Bild – Nur drei der zahlreichen Titel:

Autor: Marc Spieseke

Universitätsbibliothek, Team Digitale Dienste und Team des Informationszentrums

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha
Refresh
Hilfe
Hinweis / Hint
Das Captcha kann Kleinbuchstaben, Ziffern und die Sonderzeichzeichen »?!#%&« enthalten.
The captcha could contain lower case, numeric characters and special characters as »!#%&«.